Warum sind Frauen mit kurvigen Hüften so selten?

7 Antworten

Es ist halt das weibliche Ideal und dem Ideal entsprechen nur wenige. Und von Natur aus noch weniger. Die meisten brauchen ein Korsett, um die Sanduhr Figur zu erreichen, wie z.B. ich. Freu dich, wenn es bei dir von Natur aus so ist. Aber sei gewarnt: im Laufe der Jahre kann sich das leicht ändern und dann wirst auch für hart an deiner Figur arbeiten müssen oder aus dem Leim gehen.

Weil Kurven normalerweise einen höheren Körperfettanteil erforderlich machen. Kurvige Brüste, Hüften etc bestehen ja aus Fett.

Schlanke Frauen haben normalerweise etwas weniger Körperfettanteil. Daher sind sie schlank.

Was du suchst sind also Frauen, die etwas mehr Körperfett haben, das nicht gleichmäßig verteilt ist, sondern nur an bestimmten Stellen sitzt. Und das ist nunmal selten.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ich weiß, wie der Körper funktioniert.

Bei mir ist es kein Fett sondern der Körperbau ist so . Ich hab kaum fett

0
@MissMariposaa

Was denn sonst? Entweder es sind Fett oder Muskeln. Mehr Möglichkeiten gibt es doch nicht.

0
@ozz667

Ein misch aus beidem aber das meiste kommt von den Knochen . Der Knochenbau ist so ..ich war vor 10 Jahren mal Magersüchtig , da war ich 15 und selbst da hab ich gesehen , dass mein Becken wohl von den Knochen her so breit ist . Und da wog ich nur 47 kg auf 1,61 .. das Becken war immernoch breit . Obwohl ich da null fett mehr hatte .

0
@ozz667

Becken Knochen.. Sind es z. B bei mir und Muskulatur (kraftsport) aber noch nicht soo lang

0

Naja man kann einfach größere /breitere Becken Knochen haben z. B

0

90cm Umfang ist doch nicht kurvig, es sei denn deine Taille ist unter 55 cm :D Nichtmal 100 ist breit... kurvige Hüfte würde ich ab 110 cm oder vielleicht auch etwas eher, aber mindestens 40cm Unterschied zur Taille :D

Kommt drauf an, wie alt die Frauen sind die Du siehst.

Junge Frauen sind noch nicht so entwickelt. Und so richtig weibliche Rundungen bekommen viele erst nach dem ersten Kind... Oder nach dem 30. Geburtstag. Manchmal setzt es auch nach dem 50. nochmal was drauf. ;)

Und man kann mit Kleidung echt viel kaschieren...

Wirklich selten sind kurvige Hüften bei Frauen nicht wenn man genau hinsieht.

warehouse14

Hmm aber ich find die Kombi kurvige Hüfte und trotzdem schlank ( Größe 34) und schmale taillie dazu ist selten ...

1

Also ich habe auch so 86 Umfang wiege aber nur 43 kg bei 1,54 Körpergröße also sehr schlank trage kleidergröße 32/34 und so Maße wie meine kenn icbb voll viele.. Selten ist es also auch nicht und soo kurvig ist 90 nicht.. 90 sind model made da passt man mit in 34..

Was möchtest Du wissen?