Warum sind Frauen körperlich schwacher als Männer?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Frauen haben von Natur aus schwächere Muskeln und damit weniger Kraft als Männer und sind zudem oft zierlicher (mein Händchen verschwindet fast in der Pranke meines Mannes ...). Das hat die Natur so vorgesehen, denn schon in der Steinzeit gingen die Männer jagen, während die Frauen Beeren sammelten und sich um den Nachwuchs kümmerten. Auch wenn die Rollen heute oft anders verteilt sind, unser Erbe aus der Vorzeit ist immer noch da...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frauen hatten in den langen Jahren der Evolution einfach eine andere Rolle als Männer. Da war gar so viel Kraft nicht notwendig, sondern andere Fähigkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat mit der Evolutionsgeschichte zu tun. Männer sind stärker und können besser 3 dimensional denken, Frauen sind ausdauernder, vertragen Schmerzen besser und sind multitaskingfähig.
Das bedeutet nicht, dass das andere Geschlecht es nicht auch kann, aber sie tun sich genetisch bedingt bei diesen Sachen leichter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Machtnix53
17.11.2015, 15:23

Oder kulturell bedingt.

1

Der hohe Testosteronspiegel des Mannes macht das möglich, dass er im Allgemeinen stärker als die Frau ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Interessant ist Deine Fragestellung: Warum sind Frauen körperlich schwächer als Männer? Und nicht: Warum sind Männer körperlich stärker? ......ja, interessant und aussagekräftig. Aber egal. 

Mann und Frau sind zwei Teile der einen Medaille. Beide hatten verschiedene Aufgaben, und waren zusammen ein unschlagbares Team, was man daran sieht, dass Mensch überlebt hat. Und wie.

Mittlerweile drängen die heutigen Frauen in die Männerrollen aus dem Glauben heraus, dass Männer es viel besser hätten. Dennoch liegen die Männer in der Selbstmordrate weit weit vorne und zwar in allen Altersgruppen...

Warum sind Männer körperlich stärker ist also das Gleiche wie: Warum können Frauen Kinder bekommen?

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2012infrage
17.11.2015, 14:13

Wobei die Aussage auch nicht ganz stimmt. Eine Frau, die einen Kampfsport beherrscht, kann sicher so manchen Mann ausknocken, oder?

1
Kommentar von Blackcurrant8
17.11.2015, 18:25

Ich denke die Selbstmordrate ist bei Männern höher da sie a) über mehr Testosteron verfügen, das sie eher zu aggressiven Handlungen befähigt (Mord ist eine aggressive Handlung, auch an sich selbst) und b) weil sie aufgrund gesellschaftlicher Umstände/Erziehung seltener Hilfe suchen als Frauen.

0
Kommentar von john152
30.11.2015, 06:36

Was ist denn an der Frage verwerflich? Fakt ist das ein Mann deutlich mehr Kraft hat als eine Frau

1

Weil Männer mehr BANG sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?