Warum sind Frauen, die sich nicht selbst lieben so attraktiv?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Frauen die sich ein wenig selbst lieben, sind noch attraktiver .:-)

Nur Männer welche selbst ein geringes Selbstwertgefühl haben, finden solche Frauen attraktiv.

Frauen, die sich nicht selbst lieben, sind wegen ihrer emotionalen Instabilität schwer zu ertragen und keinesfalls attraktiv. Sie finden oft auch ihren Partner, aber wirklich glücklich werden eher die Menschen, die sich selbst lieben.

Leider wird in unserer Gesellschaft noch nicht klar zwischen Selbstliebe und Egoismus unterschieden.

Meines wissens sind solche Frauen garnicht attraktiv, weil sie sich in eine duckmäuserische Haltung verkriechen, die Mitmenschen mit ihrem Minderwertigkeitskomplex nerven oder weil sie Selbstkasteiung üben (SVV, Magersucht, sich nie was gönnen können) Und auch, wenn andere ihnen was Gutes tun wollen, können sie keine echte Dankbarkeit zeigen, weil sie es ja angeblich "nicht verdient haben".

Oder was genau findest du an solchen Frauen attraktiv?

Das kann ich dir leider nicht ehrlich beantworten

0

Finde ich nicht.

Aber jedem seins.

Was möchtest Du wissen?