Warum sind Finnland und Schweden nicht in der NATO?

5 Antworten

Bei Punkt 3 muss man bei Schweden widersprechen, sie sind Sklaven der USA und haben auch Julian Assange wegen einer Nichtigkeit verhaften wollen.

1

Diese Laender verzichten auf das Schutzschild der Nato.

Im Zweiten Weltkrieg war Schweden schon neutral und ist dadurch gut ueber die Runden gekommen.

Finnland liegt ja mit Russland an einer gemeinsamen Grenze. Hier haben sie damals den Pakt mit Hitler geschlossen und sind dafuer kraeftig auf die Nase gefallen.

Nur aus Erfahrung werden manche Laender klug, allerdings sind es nur wenige Staaten.

Das ist zu undifferenziert, hier aber in Kürze nicht erläuterbar.

2

"Hier haben sie damals den Pakt mit Hitler geschlossen und sind dafuer kraeftig auf die Nase gefallen."

Der Pakt wurde beschlossen, nachdem Hitler weltweit (!) der Einzige war, der Truppen nach Finnland schicken wollte, NACHDEM die Sowjetunion Finnland überfallen und Gebiete erpresst hatte.

Jetzt hier aus Finnland das Opfer zu machen...

1

Finnland will offiziell seine neutrale Position beibehalten.
Schweden denkt gerade drüber nach, aber Putin hat sich darüber geäussert, dass ein Beitritt sich wohl negativ auf die Beziehnung auswirken würde.

Was möchtest Du wissen?