warum sind drogen schädlich

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weil sie mit den Substanzen den Körper zerstören

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie das Glücksgefühl auslösen und man dann immer mehr von den Substanzen haben will, die schädlich sind und deinen Körper zerstören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil "wir" eine medien- und obrigkeitshörige Lämmerherde sind, die alles glaubt, was uns die da oben - in hübsche leichtköstige Medienpropaganda verpackt - vorlügen.

"Allein die Dosis macht das Gift." - Paracelsus, dritte defensio, 1538. (Original lat.: "Dosis sola facit venenum")

"Drogen können nämlich auch ein Segen sein, das beweist z.B. die Schul- und Zahnmedizin tagtäglich!

Da uns aber sämtliche Informationen für einen verantwortungsvollen Umgang mit so genannten "Drogen" (gemeint sind "illegale" Drogen - aber auch Salz kann eine Droge sein!) von "oben" vorenthalten werden, sollten wir uns diese selbst und auf sachlicher Basis beschaffen.

Sowohl an der Frage als auch an den Antworten auf dieser Seite erkenne ich ein grobes Informationsdefizit nebst mangelndem Interesse an wissenschaftlichem Sachstand.

Wenn ihr nicht mal früher schlafen geht, muss man sich über so viel Schlichtheit auch nicht mehr wundern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nowka
26.03.2010, 23:03

dafür mußte ich dir ein DH geben.

wie gut, daß ich mich oft (genau wie du) außerhalb der herde umschaue, denn dann sehe ich vor mir nicht immer lämmerärsche.

0

Komische Frage! Weil sie einfach Deine Gesundheit zerstören. Dazu zählen legale Drogen wie Tabakkonsum, als auch Illegale wie Haschisch und Marihuana und wie das ganze Zeug heißt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bastibooster
25.03.2010, 01:10

alkohol sollte eigentlich an erster stelle stehen!aber die lobby hat das sagen!

0

weil dir die medien das suggerieren :D!nein, weil alles gefährlich ist was abhängigmacht und von dem man zuviel konsumiert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?