Warum sind die Verankerung der Stützen bei einem Carport verschieden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das eine ist ein H-Anker. Dieser wird einbetoniert und ist somit sehr stabil und kann sich nicht zur Seite wegdrehen .
Das andere ist ein Rammanker der ohne Beton in den Boden geschlagen wird. Dieser könnte sich theoretisch verdrehen bzw den Pfosten , daher umschliesst er den Pfosten komplett um das auszuschliessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sind ja auch 2 verschiedene Baumaterialien!
Auf dem ersten Bild werden Holzpfosten in Beton gestellt. Das zweite Carport ist aus Stahlstützen mit einem Rammfundament gebaut.

Zudem muss der Bodenanker ja auch zur Statik des gesamten Carport passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf den Bildern dürfte es wahrscheinlich um unterschiedliche Untergründe gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lussy111
25.08.2016, 07:30

ja hatte keine besseren Bilder gefunden . Bei dem Carport hatten die aber den gleichen Untergrung.

0

Was möchtest Du wissen?