Warum sind die Überlebenschancen bei einem Flugzeugabsturz gering?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

- Hohe Geschwindigkeit, daher hohe Bremsbeschleunigung beim Flug gegen ein Hindernis. 

- Druckverlust, daher keine Sauerstoffversorgung wichtiger Organe, daraus folgt Kontrollverlust, Bewusstlosigkeit, Organschädigung, Tod. 

- Feuer an Bord. Der Tod tritt meistens durch Ersticken ein, noch vor dem eigentlichen Verbrennen. 

Du kannst der Situation also schlecht (am Boden) oder gar nicht (im Flug) entkommen, wenn es brenzlig wird. 

Da aber die Eintrittswahrscheinlichkeit einer größeren Katastrophe doch gering ist - gemessen an der Zahl der Flugzeuge, die täglich weltweit unterwegs sind -, und erst recht, dass es genau das Flugzeug trifft, in dem Du sitzt, kannst Du nur fliegen oder es lassen. 

Übrigens sterben jährlich weltweit mehr Menschen durch Eselstritte als durch Flugzeugabstürze (Das ultimative Handbuch des nutzlosen Wissens, dtv, 5. Aufl.) 

Abgesehen von der hohen Geschwindigkeit fangen Flugzeuge bei einem Absturz oft an zu brennen, weil Kerosin ausläuft. Wenn man aber gerade mehrere Knochenbrüche hat, ist man in keiner guten Position, sich rechtzeitig vor einem Feuer in Sicherheit zu bringen.

Flugzeuge fliegen ja schon mit einer sehr hohen Geschwindigkeit und wenn es abstürtz kommt die Erdbeschleunigung noch dazu. Zudem hat es noch gefährliches Kerosin im Tank das sich beim Aufprall entzünden oder gar explodiert.

Stell dir vor du fährst mit nem halbvollen Tanklaster mit Höhstgeschwindigkeit gegen eine Betonwand. Solltest du den Aufprall überleben und dein Laster nicht explodieren, hast du nochmal Glück gehabt, doch das ist eher unwahrscheinlich.

ich denk mal die hohe geschwindigkeit ist schon n ganz guter faktor... nicht nur deine eigene, sondern auch die von irgendwelchen teilen, die dich beim aufprall zerquetschen...

bewusstlosigkeit durch rasante druckveränderung.

bewusstlosigkeit durch panik, welche durch o2-Masken nicht besänftigt werden kann. 

Überlebenschancen können auch gering sein, sollte das Flugzeug nicht gefunden werden, oder der ort die bergung unmöglich machen. --> verhungern etc. (siehe Fuerza-Aérea-Uruguaya-Flug 571)

Sind sie das wirklich? Es haben doch schon Tausende von Menschen Flugzeugabstürze überlebt.  

Flughöhe. 

Wenn du nicht antworten willst, dann lass es doch ganz einfach bleiben!

1
@Hardware02

Wenn du jemanden langweilen willst dann wende dich an jemand anderen. 

0

Was möchtest Du wissen?