Warum sind die Menschen so? Ich werde als "Scheiß Ausländer" bezeichnet.

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich sag nur eins wer sowas sagt liest Bild und Bildleser wissen ja bekanntlich mehr ;) Es ist ein Medienproblem schätz ich... wenn man türken hört denken viele an die Türken die auf rtl 2 im park rumlungern und Kiffen!!! (morgens...) naja wie die leute halt sind...

Es kommen halt immer nur schlechte nachrichten von "den ausländern" in die zeitung, oder schreibt man einen großen artikel: und wieder hat ein albaner das Abitur bestanden :D Man schreibt lieber: Albanergang prügelt Opa Krankenhausreif...

Verstehst du was ich meine :D

Ich bin deutsch und ich muss ehrlich zugeben das ich auch vorurteile habe... ich weiß das es schlecht ist, aber ich sehe halt auch nur selten die hilfsbereiten türken im Park ^^ Ich weiß nicht wie ichs ausdrücken soll... hoffe ihr versteht es nicht falsch!

Gruß Fragezeichen211

ich verstehe dich. Du hast irgendwie schon recht. Danke. vielmals. :)

1
@XChiller1994X

Ich muss allerdings auch noch sagen das mein bester kumpel Italiener ist und ich bin auch mit einem Türken ganz gut befreundet, aber ich habe halt noch nicht wirklich viele Türken von dieser Sorte gesehen ;)

Was ich Ziemlich scheiße finde ist wenn ausländer sich die ganze Zeit diskriminiert fühlen... Bsp. Ich gehe durch den Park und Grinse einen Ausländer an, so ein "wortloses hallo" und alles was ich darauf zu hören bekomm ist: Was grinst du so scheiße willst'n paar uf die Fresse? Das bleibt hat leider länger im Gedächnis wie wenn er einfach zurückgenickt hätte, was natürlich auch vorkommt ;)

Verstehst du was ich meine... die Leute sollten uns nicht nur für die Arschlöcher halten... Wir (die deutschen) sind nicht so! Bzw. nicht alle ;) Ich weiß das wir nicht das Herzlichste und Freundlichte Volk sind aber wir strengen uns an den Ruf der Nazi-deutschen wieder los zu werden.

Gruß Fragezeichen

0

Ja ja ja. Nehmen wir an Deutschland wäre ein System und würde mich als Hilfsprogramm anbieten und installieren lassen, gibst du mir die Schuld für wiren die die andere Hauptprogramme beim surfen abschleppen!! Bist du am falschen hebel, ich habe schon 18 Jahren für dein Kinder gesorgt, nebenbei für mein Rente extern, dar ich auf dein System kein verlass garantieren kann. Also ich erwarte nicht von dir das du mir gegenüber dankbar sein sollst, sondern das du dafür sorgst das das System erhalten bleibt, weil ich ein kleinen Hauptprogramme erzeugt habe und er trägt mein und dein Namen. Lass dich nicht täuschen. Den wenn die Erde 🌍 Eigentum der Menschen ist, dann denk dran ein bisschen Luft zu tanken und mitnehmen wenn bald ein Asteroid einschlägt und du dein Eigentum und gewollt verlassen musst. 😉

Dummheit lässt sich leider nicht "abschalten"! Leider wird sie in vielen Ländern durch Blödzeitungen und private Fernsehsender massiv gefördert: Was "das Volk" lesen möchte, das bekommt es in riesigen Überschriften gedruckt auf Billigpapier an jeder Straßenecke. So zahlen viele kleine Leute den Luxus einiger weniger, die dem Volk NUR nahe kommen, um ihm Geld zu verweigern oder es ihm aus der Tasche zu ziehen. In Deutschland haben viele Leute einfach ein zu kurzes Gedächtnis: Als während und NACH dem zweiten Weltkrieg Flüchtlinge aus den sog. Ostgebieten nach Deutschland (Ost-und Westzonen)strömten, waren viele Menschen, bei denen diese Flüchtlinge einquartiert wurden, sehr überrascht, dass die tatsächlich verständliches Deutsch sprachen Nachdem diese Flüchtlinge integriert waren, kam es recht bald dazu, dass die deutsche Industrie nicht mehr genug Arbeitskräfte hatte und deshalb in Südeuropa "Gastarbeiter anwarb. Einer der ersten kam aus Portugal und bekam ,als er gerade aus dem Zug gestiegen war, ein Moped (Kreidler Forett) geschenkt. Ein Foto von dem sprachlosen Mann gab es am nächsten Tag in jeder deutschen Zeitung zu sehen. Ich möchte mich hiermit für das schändliche Verhalten einiger "meiner" Mitbürger entschuldigen! Doof bleibt doof, es gibt leider keine Medikamente dagegen. 

Was möchtest Du wissen?