Warum sind die meisten Hauptgruppenmetall-Verbindungen farblos, während die meisten Nebengruppenmetall-Verbindungen farbig sind?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Übergangsmetalle

Kurz: die Übergangsmetalle haben keine vollen d-Orbitale, wodurch Elektronen durch Lichtzufuhr zwischen den einzelnen Orbitale (unter Absorption einer gewissen Wellenlänge) springen können. Die Komplementärfarbe zur absorbierten Farbe wird dadurch sichtbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chemisryfreak
21.09.2015, 13:57

Ah, danke, hab mir schon gedacht, dass es was mit der Orbitalbesetzung zu tun hat :-)

0

Was möchtest Du wissen?