Warum sind die meisten Ballettbodies am Rücken ausgeschnitten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Einfach nur, weil es hübsch aussieht! Die meisten Tänzerinnen haben so wenig Oberweite, dass sie keine BHs tragen müssen. Ich hatte während meiner aktiven Karriere Körbchengröße 65AA! Da braucht man wahrlich keinen BH! Wenn jemand doch mehr hat, gibt es genügend andere Trikot-Modelle, unter denen man durchaus auch einen BH tragen kann.

Liebe Grüße! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von giuliahorses
27.02.2016, 21:23

Das heißt du bist/warst profitänzerin?😍😍

1

macht eine schöne figur :)

für pas de deux sind allerdings bodys mit hohem rücken besser geeignet :) Davon gibt es auch unzählige Modelle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Profis haben so wenig Oberweite, dass sei keinen BH benötigen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sieht einfach schöner aus. Die meisten haben vorne außerdem einen BH-Einsatz, man braucht also keinen anziehen. Ich trage nie einen, kaufe aber auch keine Trikots ohne Einsatz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne mich nicht genau aus , aber vielleicht brauchen sie den tiefen Ausschnitt zum Anziehen , weil sie keinen Verschluss im Schritt haben .Sonst könnte man sie ja gar nicht anziehen . LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fischflosse7
06.03.2016, 16:38

die dinger sind elastisch da kommt man normalerweise gut rein ;D

1

Was möchtest Du wissen?