Warum sind die Mädchen heutzutage sehr frühreif?

9 Antworten

Die kleineren Kinder, also allgemein und nicht direkt auf ein Geschlecht bezogen, werden auch immer respektloser den älteren gegenüber

Durch die Digitalisierung und der Mobilisierung ist alles sehr viel einfacher geworden, auch diese "Tabu" Themen haben sich weitestgehend aufgelockert, jedoch ist die Wahrscheinlichkeit auf eine unwahre Aussage oder angeberei natürlich auch stark gewachsen.
Die aussagen der aufgezählten Mädchen würde ich jetzt mal als unwahr einstufen.

Hoffe ich konnte dir in gewisser Weise helfen. MFG- SocialMods ;)

Die Medien und das soziale Umfeld sorgen dafür.

  • Teenie-Idole wie Ariana Grande oder Rihanna zeigen sich in ihren Musikvideos aufreißerisch und freizügig.
  • Etliche Filme drehen sich fast nur um das eine Thema. Selbst in den Bibi Blocksberg-Filmen wird bereits das Thema Liebe behandelt, obwohl das Publikum auch noch jünger als 10 Jahre alt sein kann.
  • Kinderspielzeug wie Barbie vermittelt schon früh bestimmte gesellschaftliche Erwartungen an die Mädchen.
  • Im Internet findet sich genügend Material zu dem Thema. Videokanäle auf Youtube klären auf, vermitteln Styletipps (Schminken, Mode, wie man diese und jene Frisur hinbekommt, etc)

Achso: Ich hoffe, die Mädchen, die bereits mit älteren Männern Sex hatten, waren älter als 14 Jahre.

Ich verstehe mich mit fast keinem?

Hi, ich bin 15 (m) und gehe auf ein Gymnasium in die 10. Klasse. Das Problem ist, dass ich keine richtigen Leute kennenlerne. Die Jungs in meiner Stufe sind alle stumpf und benehmen sich wie Kinder, sind affig und machen dumme Witze und beleidigen andere Leute. Bis auf ein paar Ausnahmen, mit denen ich gerne Zeit verbringe sind die meisten Jungs einfach sche** Leute. Kennt ihr diese Möchtegern-Kancken? Genauso sind sie. Und die Frauen oder lieber die Mädchen sind auch nicht besser. Die meisten unter meiner Stufe sind nttig angezogen, sind oberflächlich, haben irgendwelche Aufmerksamkeitszwänge und ich kann die überhaupt nicht leiden. Und in meiner Stufe und über mir, die passen auch nicht zu mir, entweder vergeben oder verblödet. Ich mein ich kenn fast keine mehr, die auch mal rausgeht und zusammen was unternimmt, mal nicht ständig auf Facebook via Smartphone und Whatsapp und dieser kram, mal nicht so kindisch. Ich find einfach keinen auf meiner Wellenlänge, keinen mit dem ich richtig über tiefgründigere Sachen reden kann, keinen der nicht so oberflächlich ist.

Okay man muss sagen, nicht jeder ist so, einige Mädchen gibt es auch, die nett und hübsch sind, aber die stehen wiederum auf die ganzen Arscher aus der Schule und laufen ihnen hinterher, kichern bei jedem Witz... Wünscht sich kein Mädchen mal einen Jungen, der einfach nett und reif ist und einfach normal?

Letzter Zeit fühle ich mich, als ob ich alleine wäre und sich alle wie 12-jährige benehmen, vor allem merke ich das in den Parallelklassen. Ich verstehe mich einfach mit keinem.

Wo lerne ich gute Menschen kennen? Warum sehe ich in jedem Menschen einen schlechten? Wieso stehen Mädchen nur auf Arscher? Wieso sind die anderen 16-jährigen Schüler so unreif?

Ich halte das nicht mehr aus, keiner mit dem ich reden kann...

...zur Frage

Wie finden Jungs es wenn Mädchen ps4 spielen?

Ich hab seid Ca. 1Jahr eine ps4 und bin 15Jahre alt manche Jungs finden es echt cool und haben deshalb auch manchmal mehr mit mir zutun andere hingegen finden das zu männlich und sagen das Mädchen Sowas nicht tun sollen ich selbst kleide mich aber auch ganz normal also ich achte auch auf meine Hygiene und so und benehme mich jetzt nich anders als andere Mädchen die nicht zocken Meine Frage ist wie findet ihr das wenn ein Mädchen zockt und warum?

...zur Frage

Sind wir wirklich so schlimm?

Hallo Leute, ich weiß nicht ob es mir nur so vorkommt, aber ich habe das Gefühl, dass andauernd auf unserer Jugend rumgehackt wird und wir von Älteren für unglaublich dumm gehalten werden und ich frage mich immer wieder: Sind wir Jugendlichen denn wirklich so schlimm? Ich vermute mal, dass die Jugend schon immer stark kritisiert wurde und dass es noch nie eine perfekte Jugend gab, über die sich niemand aufgeregt hat, aber manchmal vermittelt mir was im Internet zu lesen ist, das wir wohl besonders schlimm sein müssen. Was ich bspw. immer wieder gelesen habe waren Dinge wie "die 14jährigen Mädchen laufen rum wie Schlampen (auch mit Verweis auf die sogenannten "Fuckgirls" auf musically) ".Außerdem meinen irgendwie alle wir hätten YouTuber wie Dagi Bee oder ApoRed als Vorbilder.Es heißt ja auch immer, dass wir viel frühreifer sind als die Generationen vor uns, also das wir früher anfangen sexuell aktiv zu werden. Aber wie sind wir denn jetzt selbst daran Schuld, dass wir früher in die Pubertät kommen und sexuelles Interesse entwickeln? Ich kann mir durchaus vorstellen, dass sich z.B. eben die Mädchen heute tendenziell schon früher freizügig kleiden um sexuell anziehend zu wirken und sexy zu sein. Aber bringt das denn nicht auch irgendwie die Mode mit sich?Auch höre ich immer wieder, dass wir total respektlos sind und total asozial, aber der Sprachgebrauch hat sich doch auch nicht erst geändert seitdem es uns gibt.Waren denn die Jugendlichen vor uns alle so brav oder was?

...zur Frage

Reden Jungs auch so viel über die Gefühle wie Mädchen? Warum zeigen Jung nie richtig ihre Gefühle?

...zur Frage

Warum ignorieren Mädchen Jungs, von denen sie wissen, dass diese in sie verliebt sind?

Kann es sein, dass die Mädchen einfach keine Hoffnungen machen wollen?

...zur Frage

Warum kann ich nicht mit Mädchen reden?

Ich habe ein Problem und zwar wenn ein Mädchen mit mir redet dann kann ich nicht mit ihr sprechen oder ihr in die Augen schauen. Ich habe im inneren immer so ein komisches Gefühl wenn ich mit einem Mädchen reden. Ich kann problemlos mit Jungs und Erwachsenen Reden. Als ich klein war hatte ich keine Probleme. Ich habe das Gefühl das ich nur mit Mädchen Reden kann mit den ich guten kontankt habe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?