Warum sind die Löhne in der EU so unterschiedlich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Löhne sind unterschiedlich, weil die Volkswirtschaften verschiedenene Niveaus haben. Wir zum Beispiel als altes EU-Mitdglied haben eine sehr entwickelte Wirtschaft mit Hochtechnologien, guter Infrastruktur, und was alles dazugehört, während andere Staaten z.B: einer der neuen EU-Mitglieder aus dem Osten noch nicht ganz so entwickelt ist.

P.S: Was nur im Detail etwas ausmacht sind Gesetze wie z.B: Mindestlohn (in Frankreich, in England), die jeder Staat unabhängig von den anderen festlegen kann.

Im Unterschied zur DDR richtet sich in einer Marktwirtschaft - wie der EU - der Preis für Arbeitsleistungen nach Angebot und Nachfrage

Da kanntest Du den Schwarzmarkt in der DDR aber ziemlich schlecht.

0

Weil die Lebenshaltungskosten auch unterschiedlich sind!?

Was möchtest Du wissen?