Warum sind die Helme der Wehrmacht in einem schlechteren Zustand als die Helme der Alliierten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weil die alliierten Helme weiterverwendet wurden nach dem Krieg. Während die deutschen eingeschmolzen wurden, außer den Stücken die in Privathand waren. Viele wurden vergraben oder in Kellern gelagert, daher sind Stücke im guten Zustand selten.

Die Helme und die Schelme haben eines gemeinsam, manche werden gepflegt weil noch gebraucht oder gewertschätzt, andere wiederum nicht, die verrotten dann eher.

Was möchtest Du wissen?