Warum sind die Helden aus Astrid Lindgrens Büchern so liebenswert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil sie offensichtlich genau so beschrieben wurden, dass man ihnen nicht böse sein kann, sich selber darin erkennt und man auch gleich die Gründe mitbekommt, warum sie so reagieren/handeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie sind schlicht und einfach menschlich, mit allen Stärken und - das ist wichtig - Schwächen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schätze weil Lindgren sich selber so einen Helden vorstellt, oder in ihrer Kindheit vorgestellt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?