Warum sind die Hauptfarben bei Computerdisplays Rot,Grün,Blau?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

das hat eher technische gründe und keine künstlerischen gründe.

ein monitor arbeitet im "additiven farbsystem". in diesem system werden alle farben nun einmal aus rot, grün und blau gebildet. auch gelb :-)

damit er alle farben darstellen kann

Weil das die drei Hauptfarben sind ,aus den man jede andere Farbe mischen kann.

Stimmt nicht, denn aus Gelb, Rot, Blau oder wie es richtig heißt YELLO, MAGENTA und CYAN kann man die Farben mischen :-)

0
@frugivore

Aber wie war das doch mit den Wasserkastenfarben: Blau und Gelb ergab da doch Grün!
Jetzt entsteht Gelb aber aus Rot und Grün.
Der Unterschied liegt in der Art der Objekte: Beim Bildschirm leuchten die Elemente und addieren ihre Farben zu einer positiven Farbmischung (additiv). Bei den nicht selbstleuchtenden Wasserfarben werden die Farben dagegen subtraktiv gemischt.

(Link von JJ112)

0
@frugivore

es gibt das additive farbsystem, bei dem farben (licht) hinzugefügt werden. das sind zum beispiel monitore. hier gilt: Rot / Grün / Blau.

dann gibt es das substraktive Farbsystem, bei dem farben (licht) z.b. von einem gemälde unterschiedlich absorbiert, also abgezogen, werden. hier gilt Cyan / Magenta / Geld / Schwarz

Deine Antwort ist also insofern falsch, das Monitore kein CMYK benutzen.

0

Was möchtest Du wissen?