Warum sind die einen drogen legal und die anderen illegal?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Gerade Drogen wie Kokain, Heroin,... sind natürlich verboten weil sie sehr schädlich sind. Alkohol und Tabak (auch Koffein in großen Mengen) sind zwar auch für den Körper ungesund, sind aber im Laufe der Zeit gesellschaftlich akzeptiert worden.
Gras wird immer noch als Einstiegsdroge gesehen (was leider immer wieder der Fall ist). Dass es natürlich nicht mehr schädlich als z.B Alkohol ist und auch der staatlich geregelte Verkauf viel Steuern einbringen würde, sind Gründe es zu legalisieren. Aber ich glaube, dass wird in vielen Teilen Europas noch lange dauern.

Teilweise ja, im fall von Marihuana aber z.B. ging es darum dass es ein günstiger und ökologischer Baustoff ist und die Amerikanische Holzlobby etwas dagegen hatte. Von den Nebenwirkungen könnte es man mit Alkohol gleichsetzen, nur dass Gras für den Geist und Alkohol für den Körper und den Geist schädlich sein kann. Ginge es nur nach schädlichkeit müsste auch Alkohol verboten sein. Wie abhängig ein Stoff macht ist sicherlich auch wichtig.

PatrickLassan 12.07.2017, 15:17

Marihuana ist kein Baustoff. Hanf hingegen ist ein vielseitig verwendbarer Stoff, und es gibt inzwischen Hanfsorten, die kaum THC produzieren.

0

Warum genau Drogen illegal sind wie Cannabis oder Magic Mushrooms würde ich einzig und allein sagen weil sie dich berauschen. Alkohol und Tabak ist gesellschaftlich anerkannt worden. Siehe LSD kann bei Psychischen Problemen sehr helfen mit Hilfe und einem Psychotherapeuten.

Dazu hat LSD bei mäßigen Konsum keine beachtenden Schäden, das einzige was passieren kann eine Psychose, die du aber mit gutem Set & Setting und informieren über deine Familie (schauen ob Psychosen in jeglicher art in deiner Familie vorkommen wenn ja eher meiden) zu fast 0% Chance reduzieren kannst.

Hat das was damit zu tun das die weniger schädlichen drogen legal sind und die Gefährlichen illegal?

Wohl kaum, es gibt genug legale Drogen die dich locker Töten können, wogegen illegale vergleichweise Gesund wären, ich würde eher sagen, dass Drogen illegal sind da sie dich berauschen, eine andere Erklärung gibt es für mich nicht. Da manche noch legal sind zum Teil da immer wieder neue "Drogen" kommen, die man nicht immer sofort illegalisieren kann aber auch entscheidendes anderes, darüber weis ich aber nichts und will nichts falsches sagen.

Warum viele Drogen illegal sind? Die Drogenpolitik ist zu meist Müll, Lieber ballern dir sie Chemischen Zeug rein was 100x Schädlicher sein kann als Drogen die illegal sind und dir wahrscheinlich viel besser helfen. Dazu muss man sagen was ist teurer eine Behandlung mit Chemotherapie mit drum und dran für mehrere Tausende Euro oder Cannabis? Muss man nichts mehr sagen.

Ich will ja nur mal so by the Way erwähnen dass es leichter ist, legale/Illegale Drogen im Internet zu bestellen als eine beschissene E-Zigarrete auf Amazon (Ausweis nötig).

Naja ich hab gerade nur so drauf los geschrieben und ein wenig korrigiert, falls ich was falsches gesagt habe, bitte korriegiert mich ^^


Das ganze ist rein historisch gewachsen und hat nur wenige bis an den Haaren herbeigezogene Gründe (Wie "historisch gewachsen" als Begründung zu nehmen).

Nicht unbedingt mit weniger schädlich. Es gibt z.B Drogen die deutlich ungefährlicher sind wie Alkohol, aber trotzdem verboten. Das ist eher staatlich geregelt bzw. ist vom Staat bestimmt.

ichhabfragen159 12.07.2017, 15:08

warum sind harmlosere drogen als alkohol verboten?

0
PatrickLassan 12.07.2017, 15:18
@debbiehassen

Warum sollte er? Der Staat verdient an Umsatz- und Verbrauchsteuern sowie Zöllen, also würde er auch am Verkauf von Marihuana oder Haschisch verdienen.

0
seife23 12.07.2017, 15:35
@ichhabfragen159

Konservative Spitzenpolitik da oben. Keiner ist bereit sich jahrzehntelange Fehler und weitflächige Verfehlungen einzugestehen. Der "War on Drugs" war und ist schon immer ein ideologischer Krieg.

0

weil die stoffe gef#hrlich sind

Wahrscheinlich weil z.B Kokain gefährlicher als z.B Tabak (welches eigentlich auch ne Droge ist).

ismiregal777 12.07.2017, 15:12

Cannabis aber nicht und es ist trotzdem illegal.

0
WasSollHierhin 12.07.2017, 19:54

Ist Kokain tatächlich gefährlicher als Tabak?

0

Was möchtest Du wissen?