Warum sind die deutschen öfter neidisch und schweigsam in fremden Länder?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also ich kann deine Erfahrung nicht teilen, ich verreise gerne alleine innerhalb einer Gruppe mit Fremden. Und ich habe bisher bei jeder Reise nette Leute getroffen und mich mit vielen Leuten (hauptsächlich Deutschen) super unterhalten, insbesondere beim Abendessen am Tisch. 

Ich respektiere aber auch, wenn ich merke, dass ein Paar, eine Gruppe eben keinen Kontakt mit Fremden haben wollen und dränge mich da nicht auf. Ich selbst bin auch manchmal ganz gerne alleine und will nicht immer Smalltalk machen. 

Ich kann nur von guten Erfahrungen sprechen und das, obwohl ich eigentlich nicht der Typ bin, der auf andere einfach so zu geht. Ich hatte immer stundenlange Gespräche vor allem beim Essen, aber auch im Bus, bei Ausflügen, es wird immer viel gelacht und man hat gemeinsam Spaß. 

Wie du da auf neidisch kommst, ist mir allerdings ein Rätsel, was soll denn das bitte mit Neid zu tun haben, wenn jemand mal keinen so große Lust auf Gespräche hat und seine Ruhe will. Man will doch einfach nur seinen Urlaub geniessen eben auf seine persönliche Art. 

Wenn du sagst, du hast spanisches Temperament, dann ist das für viele Deutsche vielleicht einfach zu viel Unruhe und Hektik. Ich kann es nicht sagen, woran es liegt. 

Naja man kommt genauso mit Deutschen gut ins Gespräch, aber Paare wollen im Urlaub evtl auch einfach nur Zweisamkeit und keine 3. Person.

Wenn man gemeinsam isst kann man ja auch mal zu 4. ein Gespräch haben aber die anderen sagen schon das es eher untypisch ist da kommt wohl mein spanische Ader durch...
Und nein ich habe kein Akzent

0

Ich war schon in sehr vielen Ländern und kann das so pauschalisiert nicht unterschreiben.

0

Du darfst das nicht so  verallgemeinern den    vielleicht waren die schon   extrem gestresst oder    einfach nur müde Oder das war zufällig deren Art!

Es kann   zb an der Art der frage liege oder was man  fragt!

Zb in China  würde ich mich auch nicht übe r  Politik oder die Regierung dort unterhalten!Eher  über was    harmloses!

Ist ja nicht nur in China so.... Japan Vietnam, Teiland, Indien ,USA .......

Wie gesagt mit Spanier und Engländer habe ich nie Probleme bei deutsche oft

0

Und ich rede nie über poletik , sex oder Religion das sind 3 no gos

0

Alter bitte werd erwachsen. Ich les mir seit ein paar Minuten antworten und fragen von dir durch und kotz gleich.

0

Abwimmelnde knappe Antworten klingen für mich eher nach Desinteresse das ist eigentlich kein typisches Anzeichen für Neid.

Ich wüsste auch nicht worauf die neidisch sein sollten in dem Moment, die machen ja im gleichen Land grad Urlaub und mehr weiß man da ja noch nicht übereinander.

Wie bereits von anderen beschrieben sind die deutschen oft eher nicht so die Small Talk Leute und wollen ihre Ruhe

Desinteresse finde ich auch eine schlechte Eigenschaft wenn man gemeinsam isst und den anderen nicht mal ein hallo gönnt... fände Neid besser aber da bin ich wieder eigen

0

ich find beides nicht schön. und wenn man sich schon nicht unterhalten möchte sollte man freundlich sagen dass man lieber seine Ruhe möchte. keiner muss sich unterhalten aber das kann man dann ja ehrlich sagen statt so abzuwimmeln. grüßen finde ich ist allerdings eine frage der Höflichkeit, das gehört sich generell so das man grüßt

0

Vielleicht hast du sie gar nicht zu Wort kommen lassen. Wenn du so sprichst wie du schreibst (naemlich ohne Punkt und Komma), koennte ich mir das auch als Grund vorstellen ;-).

Was sollte das mit Neid zu tun haben? Viele Menschen sind ganz einfach zurückhaltender als andere Menschen.

Ist ja nicht nur in China so.... Japan Vietnam, Teiland, Indien ,USA .......
Wie gesagt mit Spanier und Engländer habe ich nie Probleme bei deutsche oft

0

Denen wirst du halt nicht sympathisch gewesen sein. 

Nachdem ich mich mit hallo, (mein Name) angesprochen habe...?

0
@Magica93Negra

Es gibt Menschen, die ihre Ruhe haben und nicht angesprochen werden wollen. Warum ist das so schwer zu verstehen?

0

Was soll das mit "Neid" zutun haben?

Grundsätzlich sind "die deutschen" einfach nicht so auf small talk aus,etwas zurückhaltender und es dauert etwas mit ihnen "warm zu werden".

Das gilt natürlich nicht für alle,jeder Mensch ist abseits seiner Nationalität in erster Linie ein Individuen.


Warm ist werden ist es nicht es ist unhöflich immer mhhh ja zu sagen... und habe gehört das es Neid ist die Alternativen sind schlimmer

0
@Magica93Negra


Warm ist werden ist es nicht es ist unhöflich immer mhhh ja zu sagen...

Irgendwie nein,keine Ahnung ich hab im urlaub auch meist wenig Bock das mich irgendwelche Leute vollquatschen mit Zeug welches mich im Zweifel nicht intressiert.

Mit Neid oder unhöfflich hat das meiner Meinung nach garnix zu tun,im besten Fall simples desinteresse.

0

Dann ist Desinteresse das Problem der Deutschen ... auch nicht besser

0
@Magica93Negra

@ Magica93Negra

Erwartest du, dass jeder Interesse an dir hat??? Es kommt auch darauf an, WIE du Leute ansprichst. Hinterfrage dich bitte selbstkritisch, was DU falsch machst.

1

Ich weis es nicht bei anderen Natzionen funktzoniert es ja...

0

Alle Spanier Südamerikaner USA England kein Problem nur bei deutschen aber nachdem ich gehört habe das die meisten kein Gespräch haben wollen weis ich auch langsam woran es liegt... bin halt offen

0
@Magica93Negra

@ Magica93Negra

das die meisten kein Gespräch haben wollen weis ich auch langsam woran es liegt...

Aha! Und woran?

Ich habe keine Probleme mit Deutschen im Ausland.

0

Naja laut den anderen wollen die meisten kein gespräch mit fremden ... mich stört es jetzt nicht so sehr finde es nur schade

0

Was möchtest Du wissen?