Warum sind die anderen so schnell?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt abgesehen vom Trainingszustand eine ganze Reihe von Faktoren, die dein Tempo beeinflussen.Hier sind mal ein paar...

Fahrradtyp (Haltung, Luftwiderstand, Rahmengewicht)
Gangschaltung (schnelleres Anfahren und Traktion bei hohem Tempo)
Wartung (Kette sauber und geölt, bremsen o.ä. schleifen nicht an den Rädern)

Hierbei sind wohl Gangschaltung und Wartung am wichtigsten.

Zur Gangschaltung kann man sagen, es braucht nicht unbedingt viele Gänge, sondern die richtigen Gänge. Man sollte leicht und schnell schalten können.
Entscheidend ist aber vor allem, allem, dass du genau weißt, wann du in welchen Gang schalten musst.

Die Wartung wird aber am Häufigsten unterschätzt. Verdreckte, schlecht geölte, oder gar rostige Zahnräder und Ketten haben eine enorme Bremswirkung. Eine Grundreinigung mit anschließendem Ölen fühlt sich an wie ein Wechsel von Matschweg zu Asphalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne dich nicht, aber es könnte sein, dass die anderen "leichter" sind (soll nicht heißen, dass du dick bist) oder einfach eine bessere Ausdauer haben, weil sie häufiger Sport machen... Wenn du regelmäßig Fahrrad fährst, dann wird das schon :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FelixLingelbach
02.06.2016, 09:59

Ja, meistens ist das so. Wenn ich bei einem dieser Alltagsrennen sehe, dass mein Gegner Übergewicht hat, habe ich schon gewonnen. Ich hänge mich in den Windschatten und hänge ihn an der nächsten Steigung ab.

Nun sind das Rennen zwischen Erwachsenen auf dem Weg zur oder von der Arbeit. Bei den Jugendlichen hier kommen auch andere Gründe infrage: grobstollige Reifen, ein zu tiefer Sattel, zu hoher Lenker, weiche Federelemente.

Training macht sehr viel aus, doch wer ist schon gut trainiert im Ausdauerbereich? Die wenigsten. Wer allerdings den Sprung vom Jogger zum Läufer geschafft hat, der findet auf dem Rad kaum noch Konkurrenz.   

1

Wahrscheinlich sind die einfach besser trainiert.

Da hilft nur üben, üben, üben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die sind trainiert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht sind sie geübter, als Sie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Gefühl hatte ich auch immer XD

könnte am Fahrrad liegen (Art, Größe etc.) oder du bist halt nicht so schnell, solls auch geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?