Warum sind die Altindustriegebiete in Europa topografisch so gelegen, wie sie nunmal liegen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die "Altindustriegebiete" Europas sind fast ausnahmslos Gebiete, in denen früher STEINKOHLE abgebaut wurde. Auf der Basis der Steinkohle entwickelte sich die Eisen- udn Stahlindustrie, und aus dieser wiederum der Maschinenbau usw.

Dies gilt z.B. für die alten Industriegebiete von Schottland, Wales, England, Nordfrankreich, Belgien, für das Ruhrgebiet, das Saarland, das Oberschlesische Indsutriegebiet (heue Polen) usw...

Ich denke, das wird Dir erst einmal helfen.

vielen dank :)

0

vergleich's mal im Atlas mit den Kohlelagerstätten.

danke auch :)

0

Was möchtest Du wissen?