Warum sind die afd nazis?

33 Antworten

Die Prämisse stimmt nicht, die Partei AfD ist keine "Nazi-Partei". So pauschal wird dies auch kaum gesagt (und wenn es jemand so sagt, teile ich nicht diese Auffassung). Dennoch muss man feststellen, dass manche Aussagen mancher Personen innerhalb der AfD (und das Wort "manche" ist hierbei wichtig!) so stark rechts angesiedelt sind, dass es einem graust.

Damit ist also NICHT die ganze Partei gemeint. Ich meine hierbei manche Aussagen von Herrn Höcke (und manche Aussagen von Herrn Poggenburg). Und diese kritisiere ich auch, und zu dieser Kritik stehe ich auch. Das N-Wort benötige ich dazu nicht einmal, dennoch bleibt völkischer Blödsinn nun mal völkischer Blödsinn.

Dennoch muss man feststellen, dass  manche Aussagen mancher Personen innerhalb der AfD (und das Wort "manche" ist hierbei wichtig!) so stark rechts angesiedelt sind, dass es einem graust.
Damit ist also NICHT die ganze Partei gemeint.

Wenn die Karriere eines Politikers solche Äußerungen überlebt, sagt das schon etwas über den Rest der Partei aus.

3
@TroIIinger

Na und, bei den Grünen sind halt auch viele so stark Rechts/Links mix angehaucht, dass es auch einem Kraust. Interessiert aber keinem.

Was interessiert es überhaupt? Ist doch egal, Hauptsache, die Leute machen ihren Job, und sie machen ihren Job gut. Alles andere ist doch vollkommen irrelevant.

Von mir aus, können die Politiker es mit Tieren treiben, solange es nicht die Arbeit beeinflusst, ist das doch vollkommen egal.

Von mir aus, können die Leute Lenin anbeten und Stalin preisen, und Kalin als einen Menschenfreund darstellen, solange sie ihren Job machen, und die Gesetze einhalten, ist mir alles recht.

0

Du wirst da einige Dinge durcheinander

Der Nationalsozialismus war jene Ideologie, die überhaupt erst zu den von dir genannten Verbrechen, sowie weiteren Grausamkeiten geführt hat.

Es ist also nicht kennzeichnend für einen Nazi/Rechtsextremisten, Massenmorde zu begehen - solche totalitäre Ideologien begünstigen derartigen Taten allerdings.

Dass die AfD durch Personen vertreten wird, die nationalistische Ideen vertreten und äußerst umstrittene, politisch fragwürdige Äußerungen tätigen, dürfte unstrittig sein.

Dass ihr Programm im Vergleich zu anderen Parteien vermehrt Rechtsextreme anspricht, ist ebenfalls ein Punkt, der sicher nicht bestritten werden dürfte.

Na ja, die Nazis waren schon Nazis, bevor sie Krieg geführt haben und Menschen vergast. Soviel dazu.

Trotzdem kann man nicht pauschal AfD-Leute als Nazis beschimpfen. Es gbit Äußerung, die aus dieser Ecke kommen, die kannund muß man kritisieren und auch eim Namen nennen, aber pauschales Nazigerede ist unfair, aggressiv und auch der eigenen Sache nicht dienlich.

Allrdings haben es die AfD-Leute auch gut drauf, sich dauernd als Opfer darzustellen, auch wenn an einer Sache gar nix dran war,machen sie großes Wehklagen.

Wäre es möglich das mehrere Millionen Menschen dir 1cent spenden dan wäre man ja Reich und das nur weil jeder von den Millionen Menschen nur 1cent spenden muss?

...zur Frage

wieso wird der teufel als der böse dargestellt?

hallo leute

ich habe zwar nicht den bible gelesen aber ich hatte schon mal gehört gehabt das lucifer von menschen nicht wirklich beeindruckt war und von menschen auch nicht wirklich viel gehalten halt und ehrlich gesagt bin ich der gleichen ansicht.

wen man so bedenkt tut die menschheit alles kaputt machen, tiere,kriege,menschen. Wir menschen machen alles auf dieser erde kaputt und schlachten uns im grunde genau selber aus? es herrcht krieg in anderen ländern und es sterben kinder und eltern, es fließt jeden tag blut.

wir machen die umwelt kaput, wir machen einfach alles kaputt.

im grunde genau sind wir die wahren dämonen wen man so bedenkt.

wieso wird der teufel als böse dargestellt wen er mit uns menschen recht hatte? klar er hat das leid in die erde gebracht den ohne ihm würde das böse hier auf der erde existieren aber wen man so bedenkt hat der teufel recht?

was meint ihr?

...zur Frage

Was ist die AfD Nationalsozialistisch oder Nationalistisch ?

Die Menschen aus meiner Umgebung sage das die AfD ein haufen Rechts Populisten oder gar Faschisten wären, Doch irgendwie sind sie eher Nationalisten aus meiner Sicht. Wie denkt ihr ? Wo steht die AfD nach eurer Meinung ? Links Rechts "Mitte" ? Ich bin mir nämlich da selbst doch nicht mehr so sicher wo sie stehen...

...zur Frage

Wieviele Zivilisten hat die Usa (Militär) im irak krieg oder in Afghanistan getötet o. anderen arabischen ländern?

Mann hört gerne von muslimen wenn man den Islam kritisiert dass sie sagen dass Amerika die meisten Menschen getötet hat oder das christentum ... ich habe auch letzte Mal gelesen dass einer meinte dass die USA 3 Millionen Menschen im Irak Krieg getötet hat ? Wie sieht es allgemein aus ?

...zur Frage

Welche Länder haben noch schlimme Massenmorde begangen?

Die Nazis hat ja damals ein paar Millionen Menschen (überwiegend Juden) ermordet. Ich hab erfahren, dass andere Länder auch Millionen von Menschen ermorden haben, z.B. Amerika (USA) über 1 mille Indianer. Jetzt würde ich grad nochmal falls ihr es wüsst, wissen wer noch alles so etwas getan hat und wieviele... Danke.

...zur Frage

Werden eigentlich nicht immer mehr Menschen durch die Medien traumatisiert, jeden Tag kommt da eine Vergewaltigung oder ein Mord vor?

Bei ca. 80 Millionen Menschen in Deutschland ist es ja statistisch gesehen immer so, dass es eine bestimmte Anzahl an Morden, Vergewaltigungen, Überfällen usw. gibt.

Aber in letzter Zeit kommt es mir so vor als ob extra mit der Lupe nach den schrecklichsten Ereignissen von den Medien gesucht wird und dass dann millionen Fach verbreitet wird.

Früher hat man immer gesagt, dass Soldaten aus dem Krieg traumatisiert gekommen sind. Heute werden aber solche Horrornachrichten täglich den Leuten ins Wohnzimmer geliefert. Ich frage mich, was macht das mit den Leuten ?

Und irgendwie habe ich auch das subjektive Gefühl, dass unsere schlechten Fußballerischen Leistung damit zusammenhängen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?