Warum sind Brillenputztücher schlecht für Brillen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dringend abzuraten ist von der Reinigung der Gläser durch Fensterglasreiniger. Dieser enthält aggressive Substanzen, die die Gläserbeschichtung und die Oberfläche der Fassung angreifen. Das gleiche gilt für die Brillenputztücher, die es beim Supermarkt zu kaufen gibt.

Am besten putzt man seine Brille unter lauwarmem Wasser mit Spüli. Bitte eine Sorte verwenden, die nicht rückfettet (sog. hautpflegende Spülmittel). Oder man schafft sich ein kleines Ultraschall-Reinigungsgerät an (ab ca. 30 €).

Für unterwegs das Microfasertuch verwenden, das man beim Kauf einer Brille eigentlich immer gratis dazubekommt. Auch gibt es feuchte Brillenputztücher beim Optiker, die nicht diese scharfen Substanzen enthalten, wie die Produkte aus dem Supermarkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie das Abspühlen unter fliessendem Wasser nicht ersetzen. Man wiegt sich damit in falscher Sicherheit, weil die tücher ja feucht sind und durch den Spiritus sogar prima fettlösend wirken. Trotzdem verkratzt man sich auf Dauer die Gläser, weil Kleinstpartikel eben nicht abgespühlt, und dadurch in die Oberfläche gerieben werden. Besser ist Leitungswasser und Spüli, das ist genauso fettlösend, weniger umständlich und erst noch viel günstiger. Deswegen verkauft kaum ein Optiker diese Feuchttücher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich benutzte immer Brillentücher. Und habe noch nie Probleme gehabt. So schecht sind Brillentücher dann doch nicht😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Reiniger bei feuchten Tüchern ist zu aggressiv und das Papier hat zu viel Holzfasern und ist zu hart für heutige Beschichtungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was sind Brillenputztüscher ? Ich benutze Brillenputztücher und die funktionieren ganz gut, egal was Fielmann sagt. Haben die auch gesagt warum die nicht gut sind? 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn sand auf der bille ist kann jedes tuch ein schaden anrichten?

wenn fett auf der brille ist dann wird das tuch auch nicht viel machen ?

was macht der optiker?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?