Warum sind Beziehungen in einer Wohngruppe verboten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil das das soziale Gefüge in so einer Gruppe stören könnte, nehme ich mal an. Es könnte Stress, Streit, Eifersucht usw. geben. Oder man kapselt sich als Pärchen von den anderen ab, was ja nicht Sinn der Sache ist. Das wäre meine Vermutung dazu. Hat vielleicht auch noch was mit dem Alter oder so zu tun. 

Am besten einfach mal nachfragen, wenn es dich interessiert. Man es dir sicher sagen können, warum man das so beschlossen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xButterbrotx
04.07.2017, 02:35

Wir sind gerade im Urlaub und da Kapseln wir uns bisschen von den anderen ab aber die anderen verziehen sich auch immer auf ihr Zimmer also nicht nur wir😅 Und ja wir wollten auch schon fragen aber das kommt dann falsch rüber, dann denken die auf jeden fall dass wir zusammen wären😂

0

Es gibt kein allgemeines Beziehungsverbot in Wohngruppen. Wie die Hausordnung in deiner Wohngruppe ist und warum, musst du vor Ort klären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist die vorbeugende Unterbrechung des Fic*kreises. Sieht man ja ständig im TV, dass in solchen Zusammenschlüssen jeder über jeden rutscht. ^^ Die wissen also, weswegen sie das verbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xButterbrotx
04.07.2017, 02:39

Naja eigentlich fickt niemand die zusammen in einer Wohngruppe wohnt gegenseitig rum von allen Wohngruppen die ich kenne😂 Und man darf wenn man mit jemanden zusammen ist der nicht in der Wohngruppe ist auch in der Wohngruppe fcken😂

0

Was möchtest Du wissen?