Warum sind Autohersteller gegen Tempolimit?

7 Antworten

Weil zum Beispiel ein Sportwagen so seinen Reiz verlieren würde und keiner sich diese teuren Autos mehr kaufen würde.

sprich Verlust für Autohersteller.

Wo ich wohne, da ist die Hoechstgeschwindigkeit 120 Std,\Km. Hier gibt es die Porsche und Mercedes von AMG zuhauf und andere schnelle Fahrzeuge auch. Somit muss das Prestige zum kauf animieren und nicht das rasen.

1

Salue

Es sind vor allem die Deutschen Premiumhersteller. Es ist ja auch Deutschland, wo man, zumindest zeitweise, mal den Rennponys die Sporen geben kann.

Gäbe es keine unbeschränkten Geschwindigkeiten in keinem Land mehr, müssten sich die Käufer überlegen, was sie eigentlich mit den PS noch machen wollen.

Viele Kunden würden sich dann bescheiden motorsierte Autos, aber auch günstigere Fahrzeuge kaufen. Vermutlich wäre eine serienmässige Kaffeemachine dann der grosse Verkaufshit.

Da freuen sich dann die Kaffeemaschinenhersteller auf den neuen Zulieferermarkt.

Tellensohn  

Weil sie ihre schnellen Autos verkaufen wollen. Ich glaube, wenn ein Hersteller nur Autos wie den Smart oder den UP herstellen würde, wäre es ihm wurscht.

Dann wird vernuenftig gedacht, die Kaeufer kaufen passgerecht und die schweren, Sprit fressenden Boliden, bleiben unverkaeuflich in der Mehrzahl.

Die Autos werden bequemer schon vom einsteigen her und man sitzt nicht mehr auf der Strasse dabei. Der 450 PS Wahnsinn findet dann sein Ende, obwohl die Umstellung auf den elektrischen Antrieb, dabei auch noch eine Rolle spielen wird?

130 Std. Km. sind annehmbar und in den meisten Laendern schon nicht mehr moeglich.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

150/160 wäre ok ja

0
@sarah3

Das ist zuviel. Es muesste eine Geschindigkeit sein, die auf allen Strecken gleich ist, dann koennten auch die Radarfallen einpacken.

0
@zetra

Ne wieso, 150 würde das Rasen verhindern, wichtig wäre ein stricktes überholverbot für LKW.

1

Alle sind ja nicht gegen ein Tempolimit. Volvo baut in den neuen Fahrzeugen zum Beispiel einen Geschwindigkeitsbegrenzer ein.

Woher ich das weiß:Beruf – berufl. Hintergrund, 2Rad, Autoverm., Maintenance, Leasing

Was möchtest Du wissen?