Warum sind alle künstlich Hergestellten Elemente Radioaktiv?

2 Antworten

Viele von denen, die künstlich hergestellt wurden, sind sehr groß und daher nicht haltbar.

Man kann auch stabile Isotope künstlich herstellen.

Leitungswasser schmeckt plötzlich wie Plastik - was tun?

Hallo liebe Community,

ich wende mich nun mit einem etwas eigenartigen Thema an euch: Seit heute habe ich festgestellt, dass das Leitungswasser in meiner Wohnung (3. Stock) so seltsam künstlich schmeckt. Plastikartig oder gasig im Nachgeschmack würde ich es umschreiben. Kommt mir etwas bissig vor. Woher kann das kommen?

Google konnte mir nur zu rostigen Leitungen was ausspucken, was aber nicht der Fall ist, da das Wasser weder bräunlich rot ist, noch nach Rost schmeckt. Weiterhin kann es auch nicht an den Wasserhahnaufsätzen liegen, denn das Wasser schmeckt aus allen Wasserhähnen gleich seltsam. Komisch.

Hat jemand eine Idee, was das sein kann? Gesund kommt es mir nicht vor. Was kann ich da tun? Bei den Wasserwerken kann ich leider erst morgen anrufen und außer Leitungswasser habe ich derzeit leider nichts anderes zu trinken im Haus. Bei dem warmen Wetter sehr unangenehm.

Danke schonmal für hoffentlich hilfreiche Antworten :)

...zur Frage

Absorptionsgesetz in Mengenalgebra

Ich bin nicht gerade gut in Mathe und habe letzte Vorlesung auch noch gefehlt, also versuche ich mir den Stoff der vorherigen Stunde durch die Folien anzueignen.

Es geht um Mengen, und ich bin auf das Absorptionsgesetz gestoßen. Leider weiß ich nicht wie ich diese komischen Muster auf der Tastatur hinkriege, aber ich improvisiere mal: a n (a v b) = a a v (a n b)= a

Ich kapiere es aber nicht. Nehmen wir das erste Beispiel. a v b bedeutet die Menge aller Elemente, die zur Menge a oder b gehören. Also heißt a n (a v b) die Menge aller Elemente, die zur Menge a und (zur Menge a oder b) gehören. Also alle Elemente, die zur (Menge a oder b) und (Menge a oder a) gehören. Wenn Elemente zur Menge a und a gehören, dann ist es klar, dann ist es gleich a. Wenn aber Elemente zur Menge a und b gehören, warum ist das dann gleich a??? Das ist doch gleich a und b, meiner Ansicht nach!

Kann das jemand erklären?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?