Warum sind "alle" gegen Trump und für Clinton?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weil das die kompletten Mainstream Medien (Radio, TV, Zeitungen) und die etablierte Politik vorschreiben und hoch und runter beten. Warum? Weil Lobby, Geld, Macht und globale Spielchen. Jemand der etwas ändern möchte bekommt die volle Breitseite zu spüren, wie z.B. seit Jahren mit der AfD. Man muss natürlich außen rechts sein und rückständig und selbstverständlich ein ekelhafter Mensch. Die Leute fallen reihenweise drauf rein oder haben nicht die Zeit, Kraft und Nerven sich gegen dieses Meinungsnarrativgebilde zu stellen. Es ist einfach der political correctness nachzugehen. Man kommt nicht unter Beschuss und muss sich nicht rechtfertigen und schwimmt immer schön tolerant mit bis in den Untergang oder in den Geldbeutel und den Willen der Industrie, Wirtschaft und Politik. Der Karriere steht nichts im Wege.

Mit dem Trump bekommt man eine neue Politik, die zumindest seinen Predigten nach, mal wieder nach etwas gesundem Menschenverstand aussieht. Die andere, ich hoffe es wird eine umfangreiche Ermittlung geben und dementsprechend ausgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RealistAtheist
06.11.2016, 23:10

Wer Trump wählt ist wirklich blöd . Der Typ ist zu hitzköpfig und sucht immer nach Streit

0
Kommentar von RealistAtheist
06.11.2016, 23:21

Wie alt bist du und liest du die Bild? Oder wieso sind manche hier so verblödelt .Wenn man mal seine Reden ansieht kann man alles lesen . Er hasst alle außer die weiß sind und Christen .Und Frauen zählen dazu .

0
Kommentar von RealistAtheist
06.11.2016, 23:22

Du würdest gerne wohl Bush wieder wählen oder ? Zum Glück kannst du nicht wählen

0

Es ist eigentlich eine Wahl, welches Übel schlimmer ist.

Ich halte Clinton eigentlich für die Schlimmere. Ich bin mir sicher, dass ihre Politik nahezu die selbe wäre, wie Trumps. Mit dem einzigen Unterschied: Clinton macht es hintenrum, während Trump wenigstens ehrlich sagt, was er vorhat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RealistAtheist
06.11.2016, 23:00

Junge die dumm bist du 70 % Trump aussagen waren lügen. Das hat sogar die Times bestätigt

0
Kommentar von RealistAtheist
06.11.2016, 23:05

Trump will für die Finanzen einen Mann anstellen lassen. Der 2 seiner 3 Casinos in Atlanta pleite gegangen sind... Mal ehrlich der hat das Geld des Casinos verschwendet für unnötigen Kram und für Firlefanz und irre Spesen für sich auf Kosten der Firma . Wenn man so jemanden für die Finanzen einstellt der USA sehe ich schon die nächste Krise

0
Kommentar von WillTell
06.11.2016, 23:06

So, was hat er denn so schlimmes vor?

0
Kommentar von RealistAtheist
06.11.2016, 23:08

Außerdem hat er was gegen dunkelhäutige. Und zerstört alles was Obama in seinen Amtszeiten aufgebaut hat

0
Kommentar von RealistAtheist
06.11.2016, 23:12

Mal ehrlich wenn selbst Fox (Die Treuesten Republikaner) was gegen ihn haben + Alle Republikaner + er ist nicht ehrlich . 2. Wäre es vielleicht ein seriöser Republikaner hätte Clinton kaum eine Chance und ich hasse Republikaner . Die stehen für Krieg und Öl , kein Demokrat war jemals so

0
Kommentar von RealistAtheist
06.11.2016, 23:13

Also magst du Obama der die Amerikaner sozialversichert hat größenteils und die Nuklearwaffen gesenkt hat weniger als Trump?

0

Weil Erfahrung auf Unwissenheit trifft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ? 40 % Sind für Trump und 60 % Für Clinton . Die meisten wählen ihn eigentlich genau wie aus dem Grund das viele die Afd wählen .. Sie sind verärgert über die Hohe Society. Sie fühlen sich im Stich gelassen von der Regierung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RealistAtheist
06.11.2016, 23:07

Außerdem ist ein Großer Stichpunkt die Wallstreet . Sie steht für Hass/Korruption/Ungleichheit. Die Leute die da arbeiten ziehen Traumgehälter ein , hintergehen die Steuern und wegen den Leuten haben viele ihre Jobs verloren . Clinton ist für die Senkung der Gehälter sowie für Transparenz was da alles passiert . Trump will sie angeblich alle verjagen

0

Was möchtest Du wissen?