Warum sind Algen wichtig für Pflanzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Als die Erde noch jung war, entstand erstes Leben im Wasser. Algen stehen in dem Sinne also als "Vorreiter" der (grünen) Landpflanzen.

Damit sind aber die "Uralgen" gemeint. Heute lebenden Algen sind für Pflanzen nicht wirklich wichtig.

Vielleicht ist das deine Antwort? Ich weiß es nicht...

LG

Algen sind eigentlich gar nicht wichtig für Pflanzen, eher im Gegenteil.

Algen nehmen den Pflanzen die Nahrung weg

Algen ersticken die Pflanzen

etc.

Wie kommst du darauf, dass Algen wichtig für Pflanzen sind?

Gutes Gelingen

Daniela

vlt. weil sie die giftstoffe rausfiltern ?

Was möchtest Du wissen?