Warum sieht mein Platz immer so schlimm aus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht eine Anomalie. Durch die Schwankung der Erdrotationsgeschwindigkeit kann sich manchmal Materie und Wahrnehmungscluster so umstrukturieren, dass man denkt man würde tatsächlich aufräumen, stattdessen macht man aber durch die Fehlwahrnehmung im Cortex cerebri Unordnung. Möglich ist auch dass du dich dadurch in einem Zeitfenster befindest welches die zeitliche Wahrnehmung so ausdehnt, dass du annimmst es würde ewig dauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht packst du einfach mehr Zeug aus,als die anderen... :S 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann mach docch beim arbeiten nicht so viel unordnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hanslanda18
10.12.2015, 12:54

Boa waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaas?!! Du bist ein Genie! Vielen Dank!

0

da ist bestimmt ein Kobold am Werk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?