Warum sieht man nach den München Anschlägen keine Deutschland Flagge bei Facebook, Google usw.?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wird irgendein Opfer von München wieder lebendig, wenn ich auf meiner Facebookseite schwarz rot gold zeige?

Was soll das bringen? Da finde ich die Idee deFranzosen, den Eiffelturm anzustrahlen, eventuell als Geste gegenüber den Angehörigen trostspendender.

steht auch in kommentar.



mit die beste Antwort hier,..... nach 15 Blaulichtwagen dämmert uns, das ist kein Unfall.........Man kann weit nach Norden sehen und ein Nachbar sofort - Das sieht nach Terror aus. Fernseher an. Was ist los, Bayern 3. Nach der Streiterei vom HOchhaus, war uns klar - rechts!!!. Ich bin Deutscher.  

Der Bierflaschenmann hat mit dem ablenken, vielen Leuten unten Zeit gegeben weg zu rennen. Er war aufs höchste wütend und hat schnell durchgeblickt. Du A loch und W i x ser  - Die Lebensretter-Medalie ruft.

Die Polizei hat alles richtig gemacht: Amok - Einzeltäter - tot - aus und amen.  Hinterfragen - wozu ? So isses und gut so.

 Die Infos und Berichterstattung war von allen Seiten sehr  gut.  Wir waren erschüttert und fassungslos, hilflos und wütend.

Nachts dann der Hubschrauber , lärmt  - Der Vater von David: Es ist mein Sohn, lasst ihn am Leben.-- Er hat ihn gleich erkannt..      Er lebte  in den feudalsten soz. Wohnungen Münchens, so schlimm kann das nicht gewesen sein. Laden für Luxusschlitten im Haus.

Gestern 21. 30  bin ich ans OEZ,  ein Meer von Blumen an drei ver-schedenen Stellen am Tatort, OEZ-Eingang und Elektromarkt.

Tagsüber die Menschen, betroffenes Schweigen und  Stille Die Münchner zeigen, die Angehörigen sind nicht allein..



München war rechte Gewalt, ein deutscher Iraner, rassistisch und von des Fremdenhass.
Dafür steht Deutschland nicht, dafür flaggt man nicht.

mit die beste Antwort hier,..... nach 15 Blaulichtwagen dämmert uns, das ist kein Unfall.........Man kann weit nach Norden sehen und ein Nachbar sofort - Das sieht nach Terror aus. Fernseher an. Was ist los, Bayern 3. Nach der Streiterei vom HOchhaus, war uns klar - rechts!!!. Ich bin Deutscher.  

Der Bierflaschenmann hat mit dem ablenken, vielen Leuten unten Zeit gegeben weg zu rennen. Er war aufs höchste wütend und hat schnell durchgeblickt. Du A loch und W i x ser  - Die Lebensretter-Medalie ruft.

Die Polizei hat alles richtig gemacht: Amok - Einzeltäter - tot - aus und amen.  Hinterfragen - wozu ? So isses und gut so.

 Die Infos und Berichterstattung war von allen Seiten sehr  gut.  Wir waren erschüttert und fassungslos, hilflos und wütend.

Nachts dann der Hubschrauber , lärmt  - Der Vater von David: Es ist mein Sohn, lasst ihn am Leben.-- Er hat ihn gleich erkannt..      Er lebte  in den feudalsten soz. Wohnungen Münchens, so schlimm kann das nicht gewesen sein. Laden für Luxusschlitten im Haus.

Gestern 21. 30  bin ich ans OEZ,  ein Meer von Blumen an drei ver-schedenen Stellen am Tatort, OEZ-Eingang und Elektromarkt.

Tagsüber die Menschen, betroffenes Schweigen und  Stille Die Münchner zeigen, die Angehörigen sind nicht alein..

1
@klarsuppe

Auch wenn es noch so schwer ist, klaren Kopf bewahren.
Erst ermitteln, dann analysieren, nicht vorverurteilen.
Gewalt kommt mehrheitlich von rechts, das ist kein Monopol der Islamis.

In München war der Staat mit 2.000 Polizisten im Einsatz.
Eine gewaltige "Kanone" um auf Spatzen zu schießen.
Ruhe ist die erste Bürgerpflicht.

Erst wenn die versagt, dann haben wir Marthyriums Letzter angesagt.
Dann sind wir der Anarchie näher als wir glauben, nur wollen nicht.

0

Warum sollte man?

Soweit ich weiß hatte nicht nur Google ne schwarze Schleife.

Finde ich persönlich besser

Weil dann sofort die Nazikeule rausgeholt wird...

Ja das hab ich mir auch gedacht :D

0

Sollte man denn??? Der Eifelturm war in schwarz rot gold angestrahlt^^

Ja ich finde man sollte es machen :D

0
@Geniutiv

Und was hilft die an der Stelle? Soweit ich weiß hatte youtube so eine schwarze Schleife (ich weiß nicht wie man die Dinger nennt). Sowas fände ich angebrachter.

0

Mach halt
Vllt werden sie ja wieder lebendige

0

Weil Deutschland für nichts ist

Was möchtest Du wissen?