Warum siedeln sich viele ausländischen Investoren ausgerechnet in Japan an ?

3 Antworten

Stimmt so nicht, die Quote ausländischer Investitonen ist in Japan eher niedrig und liegt in Deutschland und vielen anderen Ländern deutlich höher. In Japan dominieren japanische Firmen die Wirtschaft.

Tolles Land mit einer fähigen und fleißigen Bevölkerung.

Streiks sind dort so gut wie unbekannt, die Bevölkerung ist sehr gut ausgebildet, Überstunden sind normal, der Einsatz der Leute reicht bist zur Selbstaufgabe. Es gibt eine tolle Infrastruktur, kaum Kriminalität, Korruption ist fast unbekannt. Einziges Manko sind die hohen Löhne.

hihihi ... Du hast "Manko" gesagt! Und das bei einem Japan-Thema. :)

*kicher* *rotwerd*

1

Der Anteil ausländischer Direktinvestitionen am BIP ist in Japan sehr niedrig, der Fragesteller geht von falschen Fakten aus.

1

Was möchtest Du wissen?