Warum sich die Menschheit bei elf Milliarden einpendeln wird?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Weil es nicht genug Ressourcen für alle Menschen gibt. Und falls Menschen kein Essen mehr haben, sterben sie. Das passiert ja jetzt bereits in Afrika. Wir haben jetzt schon zu viele auf dem Planeten. Die Erde ist schlicht einfach nicht dafür gemacht, tja und was übrig bleibt regelt die Natur. Derjenige, der stark ist gewinnt und wer schwach ist stirbt. Natürliche Selektion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?