Warum setzt sich jeder 10 - 14jährige in den Kopf, mit Youtube Letsplays berühmt zu werden?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Moin.

Ich schätze mal, weil es so einfach klingt und bei einigen ja auch funktioniert hat. Es hört sich ja auch einfach an. Berühmtheit und Geld mit dem zu erlangen, was man ohnehin am liebsten tut.

ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eragon272727
22.04.2016, 14:29

Also ich kenne keinen berühmten Youtuber in diesem Alter.

0

Warum darf man nicht mehr an Träumen festhalten?

Ich möchte zwar gar nichts davon haben, aber euer grimmiges Gehabere und pessimistische Einstellung braucht keiner und ist unnötig nervig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eragon272727
22.04.2016, 14:42

Ich bin nicht pessimistisch ich bin auch erst 15 und habe selber in diesem alter schon Youtube gemacht. Nur waren damals noch nicht so viele wie jetzt.

0

Sie sehen wie viel Spaß und Erfolg Gronkh hat. Und weil Lets Playen (mit schlechter Qualität) leicht ist, können sie ihren "Traum" erfüllen. Als Beispiel: früher wollten alle Kinder Polizist, Rennfahrer, Fußballspieler etc. werden. Und was fällt uns auf? Das kann man nicht einfach von zu Hause aus machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage ich mich auch. zb MichasLetsplayWelt.Er ist grad mal 12-13 und hat über 11.000 Abos.Er schreit auch immer, wenn er sein Video aufnimmt.Naja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie du sagst sind eben jugendliche :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind halt noch grün hinter den ohren :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist halt der trend der zeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?