Warum seit kurzem vermehrte schweissbildung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dann änder doch mal Deine Ernährung. Fleisch und Fisch,Kartoffel und Reis,Du wirst ja dann merken,ob das schwitzen nach lässt.Wenn Du täglich eine Std. Sport machst,wäre die Ernährung ja nicht schlecht.Viel trinken wirst Du ja wohl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lollo97
09.06.2016, 09:23

Ja 3 liter :)

1
Kommentar von lollo97
09.06.2016, 09:24

:D

1

Schwitzen ist der Überhitzungsschutz des Körpers. Du forderst dich nun mehr, also ist auch mehr Kühlung erforderlich. Anders würde das dein Kreislauf nicht mitmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da scheint sich dein Stoffwechsel geändert zu haben ,aber ist ok du scheinst doch gesund zu leben,das wird sich von allein stabilisieren 💪🏻💪🏻

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das schwitzen unter den armen am stärksten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lollo97
10.06.2016, 13:05

Nein ich schwitze wirklich überall...

0

Was möchtest Du wissen?