Warum seit 2 monaten keine periode mejr?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Es ist bei jungen Mädchen normal, dass die Regel erstmal unregelmäßig kommt. Allerdings bist du mit deinem Gewicht ganz dicht an der Grenze zum Untergewicht, das könnte auch dazu beitragen, dass dein Hormonzyklus nicht stabil ist. Eine erwachsene Frau wäre mit diesem Gewicht schon deutlich untergewichtig.

Nimm mal mindestens 5 Kilo zu, dann siehst du besser aus und wirst dich auch besser und gesünder fühlen. Vielleicht reicht das schon, damit sich auch dein Zyklus normalisiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch bist stark untergewichtig, und dass du explizit dein Gewicht "in der früh" erwähnst zeigt überdeutlich dass du wohl mehrfach am Tag dein Gewicht kontrollierst und vermutlich ein Problem mit deinem Selbstbild hast.

Das Ausbleiben der Periode dürfte mit hoher Wahrscheinlichkeit mit deinem Essverhalten und dem Untergewicht zusammenhängen.

https://www.frauenaerzte-im-netz.de/de_news_652_1_1111_magersucht-ausbleiben-der-regelblutung-kann-dauerhaft-verbleiben.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fillymilly1
15.07.2017, 15:02

mit 14 habe uch einen normalen bmi

3
Kommentar von GoodFella2306
15.07.2017, 15:10

Falsch, aber völlig falsch. Du hast einen BMI von 16,6. Das ist Untergewicht kurz vor starkem Untergewicht (beginnt bei 16,2). Normal wäre bei 19,4. Aber wie ich sehe willst du es nicht wahrhaben, also leb mit deiner ausbleibenden Periode und ruiniere deinen Körper ruhig weiter.

0

Das ist eine der ersten Folgen bei Untergewicht und Mangelversorgung des Körpers, da ich kein Mediziner bin gebe ich hier keinen weiteren Rat außer dem schnellstens entgegenzuwirken. Es ist Dein Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fillymilly1
16.07.2017, 19:23

aber laut bmi für 14-jährige bin ich nprmalgewichtig

0

Damit bist Du haarscharf an der Grenze zum Untergewicht. Und das kann auch der Grund für das Ausbleiben Deiner Periode sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja - Du wiegst sehr wenig. Das kann - neben Deinem Alter - auch ein Grund sein, dass die Periode ausfällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fillymilly1
15.07.2017, 15:09

soll ich zunehmen?

0

Bitte geh mit dieser Frage zum Frauenarzt. Übers Internet kann dir eigentlich keiner helfen, es kennt niemand alle Umstände.

Liegen kann das an eigentlich allem, Gewicht, Alter, Ernährung, Stress, ...

Also bitte ab zum Arzt damit, Ferndiagnosen bringen echt nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Gewicht ist für deine Größe etwas gering! Der Körper braucht ein gewisses "Mindestgewicht", um gut zu funktionieren. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fillymilly1
15.07.2017, 15:09

soll ich zunehmen?

0

Bei dem Gewicht kein Wunder da würde ich meine Tage auch nicht mehr bekommen! Du bist Magersüchtig lass dir helfen dann bekommst du auch deine Tage wieder! Ich hoffe du weißt dass du gravierende Schäden haben wirst und davon sterben kannst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ansatisfied
15.07.2017, 22:20

Magersucht =/= Untergewicht. Magersucht ist eine psychische Krankheit, die sich nicht über eine Internetplattform diagnostizieren lässt. Du kanndt genauso wenig den Grund für ihre ausbleibende Periode wissen. Gerade mit 14 ist das alles noch nicht so eingespielt. Die einzig richtige Antwort wäre einen Besuch beim Gynäkologen zu raten. Für alles andere fehlt dir die Kompetenz.

Könnt ich eigentlich auf jede 2. Antwort hier kommentieren, aber da du an anderer Stelle so frech gefragt hast, ist die Entscheidung auf dich gefallen.

0
Kommentar von Lollyyy98
16.07.2017, 16:51

Guck dir mal die anderen Fragen an! Ich kenne mich mit sowas aus nur mal zu deiner Info und super dass du triggerst und alles verharmlost👍🏻🤦🏻‍♀️

0
Kommentar von Lollyyy98
25.07.2017, 09:25

Du triggesrt nicht sorry das war nicht an dich gerichtet! Ich kenne mich natürlich auch nicht perfekt aus weil ich kein Arzt bin, aber ich gehe auf ein berufliches Gymnasium für Gesundheit wo wir es schon durchgekommen haben und wie gesagt habe ich mehrere Fälle miterlebt. Mein Wissen basiert auf Erfahrungen und bei solchen psychischen Krankheiten sind die Symptome meist die selben

0

Du bist extrem untergewichtig und da fällt die Mens ganz easy aus . Dein Körper ist mit wichtigeren Dingen beschäftigt als der Regel. Glaub mir. Ich kenne es nur zu gut. Seit ich meine Therapie hinter mir habe und als geheilt gelte (ca.173 cm und jetzt ca. 64 kg) habe ich auch wieder meine Mens und fühle mich trotzdem wohl. Früher hätte ich Fett zu mir gesagt aber das ist ein Wahnsinn.

Jule

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fillymilly1
15.07.2017, 15:08

aber ich bin laut kinder bmi normal gewichtig

1
Kommentar von JuleNeigel
15.07.2017, 15:17

Dafür musstest du 51 kg Minimum wiegen. Du hast versehentlich den BMI für Teenager über 19 angewendet. Dann passt es.

Mach es dir nicht so schwer. Du fühlst dich auch mit 60 kg und darüber hinaus bei unserer Größe super. Lass dich nicht in so einen Wahn zwingen. Es ist sauschwer wieder normal zu werden.

0
Kommentar von NetzBeratung
15.07.2017, 15:40

Hallo Jule

Ich finde sehr interessant, was Du schreibst und würde mich gerne mal mit Dir unterhalten.

Nimmst Du meine Anfrage an?

0

Das nennt sich Amenorrhoe.

Das liegt an deinem viel zu geringen Gewicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist normal da sich dein kärper daran erst gewöhnen und alles umstellen muss. am anfang kommt die oeriode bei den meisten untegelmässig. kann auch sein dass du sie erst wieder nach einem jahr bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lollyyy98
15.07.2017, 21:28

Wenn sie so weiter macht ist sie in einem Jahr krankenhausreif. Ich hoffe dir sagt das Wort Magersucht was

0

Was möchtest Du wissen?