Warum sehen wir nicht so gut wenn Autos Fernlicht anhaben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Blendung, das Auge versucht, die Pupillen so zu verkleinern, dass das Licht erträglich wird. Dadurch wird das Licht der Umgebung nur noch sehr schlecht aufgefangen, selbiger Effekt tritt auch bei Kameras auf, wenn der Autofokus auf einer Lichtquelle liegt. Die Umgebung wird dann auch verdunkelt.

weil das Licht direkt in unsre Augen strahlt und nicht wie bei Ablendlicht nach unten! Schau mal in die Sonne!

weil die Pupillen schlagartig klein / weil das Auge so viel licht nicht ab kann

Was möchtest Du wissen?