Warum sehen so viele Leute bei Fremdenhass im Netz einfach weg?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r ArtiguBarsch,

natürlich kannst Du nach Meinungen fragen und um Feedback bitten. Ich möchte Dich jedoch darauf hinweisen, dass Fragen und Antworten auf gutefrage.net allerdings nicht dazu genutzt werden dürfen, eigene Webseiten zu bewerben oder kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Herzliche Grüße

Ben vom gutefrage.net-Support

4 Antworten

Wow ! Ich habe mir gerade dein Video angekuckt. Ich find es Klasse, aber leider sind Knappe 3min einfach zu wenig um die Menschen hier in Deutschland für so ein wichtiges und zurzeit hochaktuelles Thema zu sensibilisieren. Da es dermaßen viele Fremdenfeindliche Kommentare im Netz gibt, plus der Vormarsch der rechten Pateien in Europa (Geehrt Wilder-Niederlande, FrontNational-Frankreich, AfD-Deutschland, Pegida, Hogesa, und Trumps Triumph in USA) macht es den Anschein, als wären alle Europäer FÜR die Fremdenfeindlichkeit. Mit deinem Video hast du vielen Ausländern gezeigt, dass nicht alle so ticken. Um überhaupt etwas zu bewegen, müsste daraus eine Bewegung werden. Ein kleines Video bringt nicht viel...davon gibtes ne Menge im Internet. :-D Trotzdem wünsch ich dir viel erfolg bei deinen Sachen, ich find es nach wie vor Klasse . Der Alte Mann im Video war echt krass drauf. Und ich finds echt schade dass alle angst hatten etwas GEGEN dich zu sagen, da du das schild hochgetragen hast. Aber wenn jemand draußen IslamBücher verteilt, ja dann "ist das unerhört" . Schade, ich hätte gedacht dass du von den menschen so richtig zur sau gemacht werden würdest wegen deinem schild, aber es hat tatsächlich niemanden gejuckt. Der junge Mann kam erst als du ihn persönlich angesprochen hattest da er ein Foto gemacht hat, aber das war eher eine passive Reaktion von ihm, er und auch alle anderen haben AKTIV garnichts unternommen.

Ich denke dass Angst einfach dazu geführt hat dass niemand etwas
gesagt hat. Jeder weiß dass Nazis zusammenschlagen und auch töten.

Bei
den Koranverteilern auf dem Liesstand weiß man ganz genau, dass diese
friedlich sind (auch wenn es viele nicht ehrlich zugeben, in Wahrheit
wissen wir dass uns diese Menschen mit ihren Infoständen nicht
zusammenschlagen oder töten wenn wir sie anschreien) , und genau
deswegen trauen sich auch viele etwas gegen sie zu sagen. Von den
Pöbeleien kann man sich jede menge videos auf youtube ansehen.

0

Naja zu diesem Thema gibt es vielleicht so viel zu Diskutieren. Ich denke viele leute haben nicht die heit oder nicht die nerven dazu

das sollten sie aber...denn wenn sie es nicht tun...werden bald solche hasserfüllten menschen an die macht kommen...siehe Trump und seine fremdenfeindlichen Parolen im Wahlkampf

0

die leute schauen doch nicht nur im internet weg.

Warum ich manchmal bei solchen Sachen wegschaue ist, weil ich keine Lust mehr hab mit solchen Menschen zu diskutieren die es dann eh nicht einsehen werden, dass sie falsch liegen

Es gibt kein richtig und falsch.

0
@Mataduitan

wie " es gibt kein richtig und falsch" ? Natürlich gibt es richtig und falsch...es gibt auch wahrheit und lüge! Willkommen auf Planet Erde...aus welchem Planten kommst du? :)

0
@Masupilami1413

Richtig und falsch sind höchstens in naturwissenschaftlichen Bereichen absolut.

Moralisch gibt es nur ein richtig und falsch nach eigener Definition. Dass sich Moral von Person zu Person unterscheiden kann sollte ja hinreichend bekannt sein.

"aus welchem Planten kommst du? :)"

Aus keinem (bisweilen lebe ich nicht unter der Erde). Allerdings lebe ich auf der Erde.

0

Was möchtest Du wissen?