Warum sehen manche Menschen Haie als blutrünstig an?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

hier habe ich etwas gefunden unter casamundo, das dich interessieren könnte:

Es gibt ja immer noch die allgemein läufige Meinung, Haie wären bösartige Raubtiere die Menschen fressen. Fakt ist aber, dass Haie nur einen Menschen angreifen wenn sie einen Menschen mit einer Robbe verwechseln (ein Surfer sieht auf seinem Surfbrett für einen Hai aus wie eine Robbe) oder wenn sie sich angegriffen oder bedroht fühlen. Mittlerweile gibt es sogar Haiforscher die mit Weißen Haien schwimmen.

jospe 05.01.2011, 16:37

vielen dank für den stern, haiherz

0
Haiherz 05.01.2011, 16:41
@jospe

Kein Problem jospe . Deine Antwort war sehr hilfreich.

0

Weil Hetzmedien sie immer wieder so darstellen.Haie greifen wirklich nur sehr selten an. wenn dann meist auch noch provoziert oder wenn man ihnen zu nahe kommt. auch prüfen einige mit einem Biss schon mal um was es sich bei einem Menschen handelt. da menschen körperlich sowieso sehr leicht verletzbar sind kann so ein Prüfungsbiss einen Menschen schon schwerer verletzen. aber es kommt selten vor daß Haie Menschen verletzen oder gar töten. nur putschen die Medien das dann immer gerne auf. zu ertrinken ist weitaus wahrscheinlicher. durch Haie sterben etwa 10 Menschen pro Jahr. durch Kokosnüsse sind es 150. an den Folgen des Rauchens sterben 6 Millionen Menschen pro Jahr. im Haushalt sterben etwa 6450 Pro Jahr . auch im Straßenverkehr gibt es viel mehr Tote. Haie regieren wie andere Raubtiere zwar auf Blut sind aber für Menschen eine weit geringere Gefahr als die Klatschmedien sie immer darstellen.

Buckykater 29.08.2016, 09:52

Ps auf Menschenblut reagieren sie gar nicht. nur auf das von Fischen oder ihren Beutetieren.

0

Haie riechen tatsächlich, und sie reagieren auf Blut.

soll heißen, ihnen ist egal, ob ein Hai, ein Mensch oder ein anderer Fisch blutet, sobald sie Blut riechen, und darin sind ihre Riechorgane absolute Perfektionisten, geht die Tour los, und man macht sich über das Opfer her.

hier ein Ausschnitt aus http://de.wikipedia.org/wiki/Haie

Die Geruchsorgane der Haie liegen seitlich vorne an der Schnauze. Das Riechzentrum kann bis zu zwei Drittel der Gehirnmasse ausmachen. Haie können so Blut in milliardenfacher Verdünnung wahrnehmen. Der Hai wittert seine Beute schon aus großer Entfernung (über 75 m), auch wenn kein anderer Sinnesreiz Informationen liefert. Durch ständige Kopfbewegung („Pendeln“) folgt er dieser Geruchsspur bis zum Ziel. So genannte Schneidersche Falten kanalisieren das einströmende Wasser so, dass die Nasengruben ständig von Wasser umspült werden. Eine Nasengrube ist durch eine Membran nochmals in zwei Abschnitte unterteilt, je eine für ein- und ausströmendes Wasser. Die innere Oberfläche ist gefaltet, wodurch die rezeptive Fläche vergrößert wird. Selbst ein blinder Hai findet so zielsicher sein Futter. Die Geschmacksknospen befinden sich im Gaumenbereich. Der Hai entscheidet beim Beißen, ob eine Beute genießbar ist oder wieder ausgespuckt wird. Über die gesamte Haut des Hais, bis auf die Augen und die Flossen, sind auch Geschmacksknospen verteilt; durch Anstupsen und Reiben an einer Beute kann daher ebenfalls der Geschmack wahrgenommen werden.

naja, manche sehen oder hören in den Medien, das haie Menschen getötet haben und so denken sie gleich das sie blutrünstig und total brutal sind. Eingige hören auch von anderen was über die Haie und so kommt es dann auch. Die Menschen die so denken informieren sich dann nicht richtig über diese Tiere und so wird immer weiter rumgesprochen das sie blutrünstig sind.

Der Film hat aus diesen Tieren blutrünstige Monster werden lassen. Haie sind zwar ständig auf Futtersuche, aber wenn sie eine Auswahl zwischen einem Fisch oder Menschen haben bevorzugen sie den Fisch. Auch wurde festgestellt, das Menschenblut bei den Haien nicht einen solchen Blutrausch/Freßlust verursacht wie Fischblut. Die Forschungen über das Verhalten der Haie stehen erst am Anfang, es wurden aber schon bemerkenswerte Entdeckungen gemacht. Die Tötung von Menschen ist zum Größten Teil dem Fehlverhalten zu zu ordnen

Weil Haie gefährlich aussehen und große Wale töten und deswegen werden sie in Filmen als Horrorfigur benutzt dadurch denken das manche Menschen denk ich mir jedenfalls

vielleicht haben sie ja irgendwelche videos gesehen, wo haie einem mensch das bein abbeißen

sie greifen die menschen zwar nicht mit absicht an aber sie tun es und deswegen haben die leute auch angst vor haien

wenn du in einem gehege mit einem hai wärst hättest du keine angst ?

Haiherz 05.01.2011, 16:16

Nein weil ich wüsste das der Hai mir nichts tut .

0

So ein Schild stellen die Brasilianer in Recife nicht völlig umsonst auf:

Hollywood macht's möglich. Gleiches gilt für sich überschlagende Autos. So einfach explodiert da nix.

Weil die eben durchaus auch Menschen fressen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Haie#Gef%E4hrdungvonMenschendurchHaie

Haiherz 05.01.2011, 16:10

Aber nur selten und nicht beabsichtigt.

0
suki11 05.01.2011, 16:11
@Haiherz

Klar. Aber dem Opfer ist das dann wohl relativ egal. :)

0
jimmini 05.01.2011, 16:11

Hunde haben auch schon Menschen getötet.

0
suki11 05.01.2011, 16:13
@jimmini

Deshalb haben Kampfhunde einen ähnlich blutrünstigen miesen Ruf.

0
suki11 05.01.2011, 16:15
@jimmini

Giftschlangen gelten auch als zu Recht gefährlich.

Nicht weil die mit Absicht Menschen töten, sondern weil die das eben tausendfach tun.

0

Das weiße Hai z.B. fährt aber voll auf Blut ab! Wenn der Hunger hat und Blut riecht, kannste da aber nicht gegen gucken!

Haiherz 05.01.2011, 16:23

er fährt nicht voll auf Blut auf. Er reagiert auf Blut und wenn er merkt es ist eun Mensch schwimmt er wieder weg.

0
user1192 05.01.2011, 16:28
@Haiherz

Genau, und deswegen surft Bethany Hamilton mit einem Arm... Weil der weggeschwommen ist.

0
Buckykater 13.09.2016, 20:09

Aber nicht auf Menschenblut

0

Ja wie kommt das nur das die armen kleinen unschuldigen haie regelmäßig Menschen zerfetzen, komisch ich dachte auch das Goldfische gefährlicher sind!

pitsbiz 05.01.2011, 16:12

Dummerweise sind meistens allerdings die Schuld die angegriffen werden da sie sich wie von den Haien bevorzugte Beute verhalten.

0
Haiherz 05.01.2011, 16:12

hahaha . Ich weiß nicht mehr in welchem Jahr aber es war gar nicht langer her da wurden 256 Menschen von Stühlen erschlagen und 3 von Haien angegriffen !!!!

0
Noresund 05.01.2011, 16:18
@Haiherz

Ja es sterben auch mehr menschen bei Autounfällen als bei Flugzeugabstürzen that´s life! Ja natürlich ist es meine schuld wenn ich von nem Hai angegriffen werde und wenn ein hund mich beißt ist es auch meine schuld weil ich aussehe wie eine Wurst!

0
Haiherz 05.01.2011, 16:20
@Noresund

Es sterben ja auch mehr menschen durch Autos als durch Flugzeuge

0

Da gab es mal so eine Spielfilm-Reihe.

Weil der Weisse Hai gedreht wurde

Was möchtest Du wissen?