Warum sehen Gründblinde und Rotblinde dasselbe (Dichromasie)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Rot-Grün-Blindheit entsteht entweder durch Protanopie (Rotblindheit) oder durch Deuteranopie (Grünblindheit). In beiden Fällen können Rot und Grün nicht voneinander unterschieden werden und der Rot-Grün-Kanal funktioniert nicht. "Deuterane" haben mit Ausnahme der Dunkelrot-mit-Schwarz-Verwechslung die gleichen Probleme wie "Protane". (http://www.biokurs.de/skripten/12/bs12-39.htm, https://de.wikipedia.org/wiki/Rot-Gr%C3%BCn-Sehschw%C3%A4che)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?