Warum sehen geschminkte Frauen ohne Mascara und Co so typisch ungeschminkt aus?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil die Schminke über die dauer der Zeit sich negativ auf die Haut, Haare sich auswirkt. Es sind massive Eingriffe in die Zell- und Gewebestruktur, die an sich gesunde, gute, schützende Haut wird vergiftet, die Haare brüchig und strubbelig gemacht, ein einziges Jammer. Wenn ich meine Mutter mit ihren 66 Jahren anschaue, sie zog allenfalls mal die Augenbrauen nach, leichte Lippenstiftbenutzung, mal ein wenig Creme gegen das Austrocknen der Haut, gegen die Tanten mit ihren 58 und 61 an, die sich ewig schminkten und überall alles mögliche aufgeschmiert haben, sehen diese aus, als wären die älteren Schwestern, wenn nicht die Mutter meiner Mutter aus. Sonnenstudio braungebrannt kamen sie immer daher, jetzt haben sie Truthahnähnliche Halspartien, so rot und so faltig :) Ich bin gegen überzogenes Schminken sowieso. Auf unser 25jähriges Klassentreffen liefen auch schon Omaähnliche Weibsbilder herum...

DH - die Sonnenstudios zollen ihren Tribut.

0

Gut und richtig (giftig) beschrieben. DH

0

Phantastische Antwort! "Truthahnaehnlich", das muss ich mal meiner Tochter schicken.

0

Geschminkte Frauen bewegen sich meist nicht bei jedem Wetter in der Natur, treiben selten schweistreibenden Sport und haben kaum einen körperlich anstrengenden Beruf. Das zeigt sich im Gesamtbild der Haut: blass, fad und durch "Kosmetik" geschädigte Haut. Wer dazu noch raucht, schädigt zusätzlich die Elastizität und die Durchblutung der Haut und sieht dann halt auch entsprechend "alt" aus.

Viele dieser Frauen sehen dann trotz aller "Leiden für die Schönheit" im Vergleich zu ihren gleichaltrigen, auch noch schrecklich künstlich und frustriert aus. Anstatt eines freundlichen und warmen Lächelns sieht man leider immer häufiger eine Entwicklung zu ausgehungerten truthahnähnlich verbitterten Minen.

es kommt auch immer auf den typ an, mädels mit braunen haare, haben auch meist braune wimpern udn augenbraue, so sehen sie auch ohne schminke wie geschminkt aus, bei blonden mädels sieht man ohen schminke z.b. kaum die wimpern aber ist auch gewohnheitssache, genau wie wenn einer eine brille neu bekommt, nach 2 wochen findet man es ungewohnt wenn er die brille mal absetzt;)

Was möchtest Du wissen?