Warum sehen alte Filme aus wie Spielzeugland?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Weil  die alten Filme nicht in dieser Technik produziert wurden. Als ich das erste Mal alte Tarzanfilme aus den 30iger Jahren auf einem Farbfernseher sah war das ein Schock. Haben die Produzenten in den ersten Minuten, die weißen Schauspieler, vor einer Filmleinwand mit tanzenden afrikanischen Stämmen, agieren lassen. Keine "schwarzen" Schauspieler, nein sondern originalen Dokufilmen. Im schwarz/weiß Kino damals konnte man das anscheinend nicht sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?