Warum sehe ich "Verwirbelungen", wenn ich in helles Licht schaue?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In der Regel handelt es sich hierbei um sogenannte "mouche volantes" - Das ist französisch für "fliegende Mücken". Harmlose Ablagerungen von Collagen im Glaskörper. Haben sehr viele Menschen.

Hier ist ein Beispielbild: http://vitreousfloatersolutions.com/page_floatersyoung/crystalworms.jpg

Sieht bei jedem Menschen anders aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Licht wirkt ne Zeitlang komisch auf dein Auge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?