Warum sehe ich in der Vorderkamera so hässlich aus?

2 Antworten

Weil du dein Spiegelbild gewöhnt bist, im Prinzip ist es genau dasselbe nur spiegelverkehrt, dein Unterbewusstsein gaugelt dir vor dass es hässlich wäre obwohl es nicht stimmt. Da es wie gesagt im Prinzip genau das selbe ist.

https://www.google.com/amp/s/www.rtl.de/cms/haesslich-auf-fotos-dieser-effekt-ist-schuld-2508447.html%3foutputType=amp

Also in Kurzform wenn du in Spiegelbild hübsch bist , bist du auch hübsch. Die Perspektive von einer Außenkamera ist für deine Psyche nur ungewohnt, weswegen sie es selbst als hässlich abstempelt obwohl es nicht stimmt. Wenn du daran zweifelst dann such dir mal einen Freund/in und schau ihn in real, im Spiegelbild und auf einen Foto von der Ausenkamera an. Du wirst keinen Unterschied bei ihm/ihr erkennen können. Er/Sie jedoch wird sagen das sie auf dem Bild unattraktiv ist. Da ihr Unterbewusstsein diese Perspektive einfach nicht gewohnt ist.

Lg Yasmin

Tipp : achte einfach auf dein Spiegelbild und denk über die Fotos nicht viel nach. Erst recht solltest du dir selbst keine selbstwertkomplexe einreden. Da wie schon gesagt es an deinem Unterbewusstein liegt und wenn du im Spiegel schön bist , es auch in real bist.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – 10 Jahre Kenntniss .

Aber es gibt auch Spiegel in denen ich hässlich aussehe

0

weill andere hübsch sind und du nicht? :)

Spaß bei Seite ,schönheit liegt im auge des betrachters.Zeig uns wie "hässlich" du bist :)

Wie soll ich zeigen ob ich hässlich bin?

0

Was möchtest Du wissen?