Warum schwitzt man ohne Socken?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Socken saugen den Schweiß auf und durch die größere Oberfläche der Wollefasern verdunstet er besser als von deiner Haut. Außerdem schafft die Wollen einen Puffer zwischen Haut und dem Schuhmaterial, sodass die Haut besser belüftet wird (und die Feuchtigkeit schneller aufgenommen wird und besser verdunsten kann).

auch mit Socken schwitzt man, wird halt nur aufgesaugt

stimmt

0
@kappe619

Dacht ich mir ja auch schon fast, aber SO viel wie man ohne Socken schwitzt - nicht vorzustellen, dass das alles aufgesaugt werden soll. (Meine Socken sind nach Gebrauch meistens trocken)

0

Weil sich mit Socken der Schweiss im Stoff absetzt . Außerdem schwitzt man mit nackten Füßen schneller, weil oftmals Synthetik im Inneren den Schuhs ist.

Was möchtest Du wissen?