warum schwitze ich immer so sehr im schlaf?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

20 Grad sind im allgemeinen zu warm im Schlafzimmer. Die beste Themperatur ist 12-15 Grad.Lieber eine etwas dicke Decke und kühler als umgekehrt.

Muss einen Grund haben, da hast du völlig recht - und den würde ich mal von einem Arzt abklären lassen! Mit Ferndiagnose von uns kommst du da nicht weiter!

Entweder bist du in den Wechseljahren oder deine Schilddrüse ist nicht ok.

Lass dich vom Arzt untersuchen.

wahrscheinlich hat Du Alpträume die Dir manchmal nicht bewusst werden.Entspanne Dich, und es wird besser.

jeder mensch schwitzt im schlaf viel nur nicht jeder merkt es so übrigens die ideale schlaftemperatur liegt zw 9 und 13 grad celsius

VIELLEICHT

  1. sind 20 grad zuviel

  2. bist du zu warm zugedeckt

  3. hast keine frischluft

  4. schilddrüse und leber nicht ganz ok

  5. alpträume

  6. ???

Was möchtest Du wissen?