Warum schwimmen meine Guppys nur in der Ecke?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Guppys sind keine Fische die besonders gerne unten schwimmen. Sie halten sich bevorzugt in den oberen Regionen des Aquariums auf. Wenn sie noch Neuankömmlinge sind, sieht man dass immer besonders stark. Gib ihnen ein paar Tage Zeit sie werden dann langsam ihre Umgebung erkunden und sich auch mal abtauchen trauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Leider passen deine Tiere weder von den Wasserwerten her zusammen.

Wie sind denn deine Aktuellen Wasserwerte?

Skalare und Neons brauchen weiches, saures Wasser. Guppys benötigen hartes, alkalisches Wasser.

Skalare hält man ab 6-8 Tieren aufwärts. Für sie ist das 250 Liter Becken zu klein.

Ich schätze mal, dass du die Wasserwerte den Skalaren etc angepasst hast, die Guppys werden das nicht lange mitmachen. 

Von wo hast du die Tiere ? Leider sind die meisten Guppys über züchtet. Am besten wäre es sie von Privat zu kaufen und nicht aus dem Fachgeschäft. 
Hast du die Tiere lang genug ans Wasser gewöhnt?

Ist das Becken gut bewachsen?

Guppys hängen auch gerne an der Wasseroberfläche wenn es Strömung gibt.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Jungs sind schüchtern ;-) Das kommt schon noch, die müssen sich erstmal einleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?