Warum schwimmen Haie nur selten in Ufernähe am Strand?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für viele Haiarten vor allem die Hochseehaie ist das kein geeigneter Lebensraum. Einige Arten aber wie Bullenhaie schwimmen auch in nur knietiefem Wasser. Und auch Zitronenhaie schwimmen vor allem als Jungtiere oft in flachen Gewässern weil sie hier besser vor Feinden geschützt sind.  Bei Bullenhaien schwimmen auch schon recht große Exemplare in nur knietiefem Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da sie im seichten Gewässer Gefahr laufen an den Strand gespült zu werden und weil sie dann weniger Luft haben und dort kaum Fressen finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mulano
09.07.2017, 21:11

Besitzen sie auch so Echolot wo sie merken das ein Ufer kommt? Das sollten sie ja bemerken bevor sie dort stranden.

0

Da endet eben deren Lebensraum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?