Warum schwanken die Benzinpreise so dramatisch ...

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil die Mineralöl-Gesellschaften heute gebietsgenau das Verhalten der Kraftfahrer kennen. Ist voraussichtlich wenig los, Preis runter, ist viel los, Preis rauf. Das geht von der Zentrale mit einen Knopfdruck für ein ganzes Gebiet. Und da alle Gesellschaften über die gleichen Infos verfügen und die gleiche Technik benutzen, sich zudem noch argwöhnisch gegenseitig belauern, wechseln auch die Preise in dem Gebiet fast gleichzeitig.

Jeder sollte sich zunächst fragen, in welchen Situationen er auf einen Tankvorgang nicht verzichten kann. Das ist früh am Morgen wenn man auf dem Weg zur Arbeit ist und spät abends wenn man keine Lust mehr hat, nach der günstigsten Tankstelle zu suchen. Das trifft auch auf Berufskraftfahrer zu, die nachts unterwegs sind. Wenn der Tank leer ist, müssen sie Tanken, sonst kommen sie nicht weiter. Immer dann wird abkassiert.

reine abzocke der ölmultis - willkürliche preistreiberei, die mit angebot und nachfrage nichts zu tun hat

Was möchtest Du wissen?