Warum schubst er mich von der Friendzone in die Beziehungszone und wieder zurück?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das ist in diesem alter wohl (leider) normal

mädels sind um ca 4 jahre in ihrer entwicklung weiter als jungs, nun denke einfach 4  jahre zurück, da wusstest du auch nicht was du willst und deine umgebung konnte dich beeinflussen

obs freunde oder familie ist, er wird sich seiner gefühle schämen und unsicher sein

er wird einfach nicht wissen wie er das alles einsortieren soll

lass ihm zeit, dränge ihn nicht, es wird sich legen oder du kommst darüber hinweg

nur weil du dich reif für eine beziehung fühlst heißt es noch lange nicht das er es auch ist, evtl gehts ihm zu schnell und er kommt einfach damit nicht klar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht, weiß er selbst nicht so genau was er will. Das kannst du sicher nachvollziehen, denn einerseits will man einen guten Freund nicht verlieren und andererseits  fühlt man einfach schon mehr und will diese Person nicht in den Armen einer anderen sehen. Mein Vorschlag an dich ist, das Thema offen anzusprechen, natürlich in einer ruhigen Atmosphäre unter vier Augen. Ich weiß das ist einfacher geschrieben als getan, aber ich bin mir sicher, dass du das hinbekommst, gerade weil er dir wirklich wichtig ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil du es zuletzt. Hab du halt mal die Hosen an und lass dich nicht rumschubsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Babsi14
06.12.2015, 13:11

ja das problem ist das er mich auch glaube ich liebt aber es nicht zugibt

0

Was möchtest Du wissen?