Warum schrumpfen bei manchen die Brüste wenn sie trainieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Durch Training werden die Brustmuskeln größer, dadurch werden die Brüste angehoben und wirken voller. Gleichzeitig verliert man an Fett. Jeder nimmt anders ab, aber wenn die Brust aus viel Fettgewebe besteht kann sie logischer Weise auch kleiner werden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SainabMuscle
09.11.2015, 21:06

Bei meiner Freundinn meine ich es so , dass bei ihr die Brüste mehr wie bei einem Mann anfangen auzusehen. Bei mir sind sie wie bei einer Frau die nicht trainiert nur härter und praller und etwas größer.

0
Kommentar von Himmelsschaf
09.11.2015, 23:44

Jede Frau hat unterschiedlich viel Drüsengewebe, deswegen ist es normal dass sich eure Brüste durch den Sport unterschiedlich verändern.

0

Hallo,

wenn man trainiert, verliert man Fett, und die Muskeln drumherum werden so voluminös, daß die Brust kleiner zu sein scheint...

Emmy


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jochen29
09.11.2015, 20:48

So kann man das nicht sagen. fett verlierst du nicht einfach so beim Sport, es kommt schlicht und einfach auf die Art der Belastung an ob du Fett verbrennst (zB. Ausdauerbelastungen  Wenn ihre

0

Ich meine, dass ist bei jedem anders, doch ich denke mir, dass wenn man Sport macht das Fett abgebaut wird und dadurch(da die Brüste aus Fett bestehen) auch die Brüste kleiner werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SainabMuscle
09.11.2015, 20:47

Also kann es , wie in meinem Falle auch sein das die Brüste größer werden und in amderen Fällen dann halt nicht.

0

Weil das Fett verbrannt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?