Warum schreit sie mich an?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo :-) also 14Uhr aufstehen...Wow. Das ist echt spät. Kann deine Mutter auch verstehen. Sie möchte einfach nur, damit du was machst. Ihr evtl mal hilfst oder draußen was unternimmst. Die Ferien sind schnell wieder vorbei und dann bist du wieder den halben Tag in der Schule. Dann Hausaufgaben und dann ist der Tag auch schon so gut wie rum. Sie macht sich Sorgen, dass du dein "Leben" verschläfst und keine "Erfahrungen" für später gesammelt hast;-) Versuch mal früher schlafen zu gehen und such dir ein Hobby ;-)

Er ist 15, da stehen viele so "spät" auf. Ich habe heute auch bis 14 Uhr geschlafen. Ich kenne einen der schläft bis 16uhr und geht um 7 ins Bett... Da ist das noch voll ok.

0

Um 14 Uhr aufzustehen ist aber echt nicht wirklich toll...

So lange sollte man nicht schlafen, und ich wette du hast die nacht bestimmt am pc oder mit sonstigen sachen verbracht.

Versuche dir den tag besser einzuteilen, dann hast du auch was davon und deine mutter hat keinen Grund mehr dich anzumaulen :)

Es sind ferien, du sollst rausgehen ins freibad oder sonst wohin, aber nicht den halben Tag verschlafen :)

Ich beispielsweise kann es mir nicht erlauben so lange im bett zu bleiben. ich habe 2 Pferde wegen denen ich am Wochenende IMMER spätestens um halb 7 Aufstehe, den Stall ausmiste, trainieren gehe und und und..

Mach etwas aus deinem Tag und verbringe die Ferien nicht im Bett :)

War auch mein Gedanke. Da steht man um 14 Uhr auf - verpennt den Tag und lässt dann die ganze Hausarbeit der Mutter.

1

Ach mach dir keinen Kopf drüber...ich bin in den Ferien meistens zwischen 16-20uhr aufgestanden...bin nie raus gegangen und meine Mutter hat mich trotzdem angemotzt aber am Ende hat sie es aufgegeben und mich in Ruhe gelassen :)

Ich glaub nicht, das sie so rumschreit, weil sie wirklich sauer auf dich ist... Da steckt was anderes dahinter, was sie aufregt. Irgendwas muß sie echt ärgern. Warte bis sie sich beruhigt hat, nimm sie in den Arm und frag ganz ruhig, was los ist.

Sie scheint echt nen schlechten Tag zu haben. So was passiert schon mal.

Deine Mutter ist unglaublicher weise auch nur ein Mensch, dem irgendwann der Kragen platzt. Auch sie kann einfach mal schlechte Laune haben.

Wie würdest du denn reagieren, wenn dein Kind nur gammelt und bis in den Tag schläft? Hilfst du ihr denn auch mal im Haushalt? Das wäre z.B. mal ne nette geste. 

Ich kann deine mutti schon verstehen!

Wie alt bist du denn, wenn man fragen darf?

Was möchtest Du wissen?