Warum schreibt Starbucks auf den Cafebecher den Vornamen des Kunden?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am Anfang war das vermutlich schon (unter anderem) dafür gedacht, dass man gleich weiß, wem was gehört, aber jetzt ist es sowas wie ihr Markenzeichen und besonders junge Mädchen feiern das voll, haha. 

Damit die Kunden wissen wann ihre Bestellung fertig ist. Wenn mal etwas mehr los ist, kann es sein dass 4 oder 5 Kunden dasselbe bestellt haben und damit sie nacheinander ihre Bestellungen kriegen und es keinen Streit gibt, nehmen sie den Namen auf und rufen ihn aus.

Du kannst aber jeden Namen nennen den du möchtest, wie Napoleon, Kätzchen, Phteven etc.etc.

 - (Leben, shoppen, Stadt)

Um eine persönliche ebene zum Kunden zu erreichen. Einfach damit der Kunde sich wohler und willkommener fühlt.

Was möchtest Du wissen?